Hier spielen die Stars von morgen: Im Halbfinale zur U19-Meisterschaft treffen Borussia Dortmund und Schalke 04 aufeinander. Sport1 überträgt live.

Ganz Fußball-Deutschland fiebert auf das spannendste Titelfinale in der Fußball-Bundesliga seit vielen Jahren hin: Am Samstagnachmittag entscheidet sich, ob der FC Bayern München seine siebte Meisterschaft unter Dach und Fach bringt oder ob sich Borussia Dortmund im Fernduell mit dem ewigen Konkurrenten doch noch an die Tabellenspitze schieben kann.

Doch schon vor dem Wochenende wartet mit dem zweiten Halbfinale der U19-Bundesliga ein Leckerbissen auf die Fußball-Fans. Um den Einzug ins Finale kämpfen am Mittwoch, 15. Mai, im Stadion Niederrhein in Oberhausen die Nachwuchsmannschaften von Schalke 04 und Borussia Dortmund. Anstoß zum Revierderby ist um 18.10 Uhr. Sport1 schaltet sich per Live-Einstieg um 18.30 Uhr dazu. Die Anfangsphase des Hinspiels können Fußball-Fans im kostenlosen Live-Stream auf sport1.de verfolgen. Bereits am Dienstagabend übertrug Sport1 das Halbfinal-Hinspiel zwischen dem VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg, das 0:0 endete.

Auch das Rückspiel der Ruhrpott-Rivalen zeigt Sport1 live. Los geht es am Montag, 20. Mai, um 19 Uhr. Bereits zum Anstoß um 18.40 Uhr ist der Live-Stream auf der Website des Sportsenders abrufbar. Am selben Tag duellieren sich auch die Jugendmannschaften des VfB Stuttgart und des VfL Wolfsburg erneut um den Finaleinzug (ab 16.55 Uhr live).

Wer den amtierenden U19-Meister Hertha BSC Berlin ablöst, entscheidet sich dann am Sonntag, 2. Juni. Sport1 zeigt auch das Endspiel live (ab 12.40 Uhr). Kommentator aller Spiele ist Markus Höhner.


Quelle: teleschau – der Mediendienst