Einst erlebte Christopher Robin mit seinen Freunden im Hundert-Morgen-Wald große Abenteuer, nun ist er erwachsen geworden. In London ist er inzwischen in den Mühlen des Arbeitslebens gefangen, seine Familie vernachlässigt er. Völlig überfordert weiß Christopher nicht mehr weiter – bis plötzlich sein alter Freund Winnie Puuh hinter ihm steht.

Disney bringt mit "Christopher Robin" zahlreiche Freunde der Kindheit zurück auf die Leinwand. Winnie Puuh, Ferkel, I-Aah und Tigger machen sich auf in die Stadt, um ihren alten Freund Christopher Robin, gespielt von Ewan McGregor, zu unterstützen und zu retten. Außerdem zu sehen sind Hayley Atwell ("Agent Carter") als seine Ehefrau und Mark Gatiss ("Sherlock") als sein Boss. Regie führte Erfolgsregisseur Marc Forster ("Ein Quantum Trost").

"Christopher Robin" wird ab 16. August in den Kinos zu sehen sein.


Quelle: teleschau – der Mediendienst