Fünf Familien können darauf hoffen, dass sie ein plötzlicher Geldsegen aus ihrem harten Hartz-IV-Alltag erlöst. Sie werden in der zweiten Staffel des RTL-Experiments "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" mit Geld beschenkt.

Fünf neue Familien, fünf neue Geldkoffer und fünf neue Träume: Wie schon in der ersten Staffel spielt RTL in der Sendung "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" mit der Hoffnung, mit etwas "Starthilfe" doch noch das ganz große Glück zu erreichen – oder sich wenigstens aus dem Hartz-IV-Alltag, in dem jeder Cent zweimal umgedreht werden muss, zu befreien.

Unterstützt von den "Zahltag"-Experten Ilka Bessin, ehemals bekannt als "Cindy aus Marzahn" und einst selbst Hartz-IV-Empfängerin, Heinz Buschkowsky, dem Ex-Bürgermeister von Berlin-Neukölln, sowie von dem Gründungsprofi Felix Thönnessen könnte sich für die Kandidaten der Reihe tatsächlich eine neue Chance eröffnen.

Unterstützt durch eine Finanzspritze zwischen 15.500 und nahezu 30.000 Euro bietet sich den Familien die Möglichkeit, mit einer guten Geschäftsidee der Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen. Doch wie reagieren die Empfänger der "Zahltag"-Koffer: Investieren sie geschickt in ihre Zukunft oder erliegen sie der Versuchung, sich lediglich kurzfristig einen großen Wunsch zu erfüllen? RTL will's wissen. Fünf Folgen von "Zahltag" sind geplant.

Die Familien der 2. Staffel:

Manuela und Sascha R. aus Selb (Bayern)

  • Familienmitglieder: Manuela (46), Sascha (36), Pascal (18), Leon (15), Tammy (11), Moritz (7) und Maxi (5). Nicht mehr im Hause wohnen: Sabrina (21), Benny (25), Ronny (29).
  • Koffersumme: 29.750,22 Euro.
  • Traum: Eine Suppenküche eröffnen.

René und Ines S. aus Fürstenberg/Havel

  • Familienmitglieder: Ines (36), René (40), Benjamin (18, lebt in einer Wohngruppe vom Jugendamt) und Tom (10).
  • Koffersumme: 28.362,44 Euro.
  • Traum: Einen eigenen Hausmeisterservice gründen.

Maik und Sarina S. aus Eisleben (Sachsen-Anhalt)

  • Familienmitglieder: Maik (48), Sarina (38), Patrick (18) und Jonas (8).
  • Koffersumme: 23.904,06 Euro.
  • Traum: Einen Imbisswagen eröffnen.

Mona A. aus Hohenleimbach (Rheinland-Pfalz)

  • Familienmitglieder: Mona (35) und Jason (8).
  • Koffersumme: 15.516,61 Euro.
  • Traum: Eine eigene Gaststätte eröffnen.

Michael und Melanie T. aus Siegen (NRW)

  • Familienmitglieder: Michael (29), Melanie (28), Sidney (5), Damien (4) und Jamie (2).
  • Koffersumme: 28.373, 82 Euro.
  • Traum: Ein Café mit Bar in Siegen eröffnen.

Quelle: teleschau – der Mediendienst