19.12.2021 Neunte Staffel bei SAT.1

"Das große Backen": Hannes gewinnt den Goldenen Cupcake

Zehn Hobbybäcker stellten sich in einer neuen Staffel von "Das große Backen" dem harten Urteil der Jury. Diesmal standen die Folgen unter dem Motto Weltreise. Lesen Sie hier nach, wer es wie weit geschafft hat und wer am Ende gewonnen hat.

Gefordert wird von den zehn Kandiaten u.a. American Cheesecake, Fruit Punch Poke Cake aus der Südsee, marokkanische Pastilla aus der arabischen Welt, japanischer Schwammkuchen, südafrikanische Milktarte oder russische Babka. "Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller... Krümel! Auf der Backreise rund um den Globus habe ich alte Leckereien endlich wieder getroffen und neue tolle Rezept-Bekanntschaften gemacht", so Moderatorin Enie van de Meiklojes.

Diesmal läuft die Beurteilung etwas anders und damit für die Zuschauer transparenter. Wie bereist aus der Profi-Version der Backsendung bekannt, vergeben die beiden pro Aufgabe Punkte von 1 bis 10. Wer am Ende der Folge die wenigsten Punkte hat, scheidet aus. Der Kandidat mit den meisten Punkten wird "Bäcker:in der Woche" und bekommt die rote Schürze. Erfahren Sie hier Folge für Folge, wen es getroffen hat. Lesen Sie hier Folge für Folge nach, was passiert ist.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Folge 8 - Finale (19. Dezember): Julia, Ramona und Hannes haben es ins Finale geschafft. Das steht so kurz vor den Feiertagen unter dem Motto Weihnachten (auch wenn die Dreharbeiten schon im Sommer waren). Zunächst müssen die Finalisten weihnachtliche Kuchen aus aller Welt backen. Die technische Prüfung fordert von den Kandidaten eine Bûche de Noël Libanaise. Danach fällt die erste Entscheidung: Ramona landet nach den ersten beiden Aufgaben auf dem dritten Platz und ist in der finalen Aufgabe nicht mehr dabei, die da heißt Diorama-Torte. Julia und Hannes machen also den Sieg unter sich aus. Nur 0,5 Punkte trennen die beiden. Hannes gewinnt den "Goldenen Cupcake" und 10.000 Euro. Zudem darf er ein eigenes Backbuch veröffentlichen. Julia wird hervorragende Zweite.

Folge 7 (12. Dezember): Das Halbfinale führt die verbliebenen vier Kandidaten nach Russland. Zunächst möchte die Jury von ihnen eine Babka, ein russisches Hefegebäck. In der technischen Prüfung müssen die Hobbybäcker den Schriftzug "Das grosse Backen" aus Russisch Brot kreieren. Zum Abschluss ist eine Matrjoschka-Mottotorte gefordert. Die rote Schürze geht dieses Mal an Julia. Geplatzt ist der Traum vom Finale hingegen für Fares, auch wenn er für Christian Hümbs "geschmacklich der stärkste Kandidat aller Zeiten" war. Das Dekorieren war indes nicht Fares' Stärke.

Die Punkte der 7. Folge:

  • Julia: 18 + 19 + 18 = 55 Punkte
  • Hannes: 18 + 18 + 16,5 = 52,5 Punkte
  • Ramona: 19 + 17 + 15,5 = 51,5 Punkte
  • Fares: 18 + 16 + 13,5 = 47,5 Punkte

Folge 6 (5. Dezember): Die Hobbybäcker begeben sich auf Safari in Südafrika. Zunächst steht ein Leopardenkuchen auch dem Backplan. In der technischen Prüfung ist eine südafrikanische Milktarte gefordert. Daniel lässt in der technischen Prüfung Federn. Auch die letzte Aufgabe meistert er nicht grade mit Bravour: seine Mottotorte zum Thema Tierbabys erinnert nur entfernt an ein süßes Löwenjunges. Somit ist der jüngste Kandidat (19) in der Geschichte von "Das große Backen" raus. Besser läuft es für Hannes, der zum dritten Mal in Folge die rote Schürze gewinnt.

Die Punkte der 6. Folge:

  • Hannes: 19 + 14 + 17 = 50 Punkte
  • Ramona: 14,5 + 17 + 16 = 47,5 Punkte
  • Julia: 15,5 + 16,5 + 14 = 46 Punkte
  • Fares: 7,5 + 16,5 + 16,5 = 40,5 Punkte
  • Daniel: 15 + 10 + 12 = 37 Punkte

Folge 5 (28. November): Die Weltreise führt die Hobbybäcker diesmal nach Japan. Zunächst sollen sie einen Schwammkuchen mit Frucht zaubern. Anschließend ist in der technischen Prüfung ein Matcha-Baumkuchen gefordert. Hierbei tun sich alle sechs Kandidaten extrem schwere. Julia meistert die Aufgabe noch am besten, Fares landet hingegen auf dem letzten Platz. Bei der Motivtorte haben die Kandidaten dann freie Hand, lediglich das Thema Japan müssen sie umsetzen. Hannes verteidigt dank einer starken Leistung in der ersten Aufgabe seine rote Schürze. Vorbei ist "Das große Backen" dagegen für Lilia.

Die Punkte der 5. Folge:

  • Hannes: 20 + 9,5 + 15 = 44,5 Punkte
  • Daniel: 13 + 10 + 19 = 42 Punkte
  • Julia: 14 + 11,5 + 14 = 39,5 Punkte
  • Fares: 18,5 + 5,5 + 10,5 = 34,5 Punkte
  • Ramona: 13 + 6,5 + 14,5 = 34 Punkte
  • Lilia: 10,5 + 7,5 + 15,5 = 33,5 Punkte

Folge 4 (21. November): Das Motto der Folge lautet Arabische Welt. Zum Auftakt sollen die verbliebenen sieben Kandiaten ein orientalisches Gebäck nach Wahl zaubern. In der technischen Prüfung steht eine Marokkanische Pastilla auf dem Programm. Daniel macht seine Sache fast perfekt und landet auf Platz 1, für Franzi steht nur Platz 7. Zum Abschluss sind Torten zum Motto "1001 Nacht" gefordert. Diesmal geht die rote Schürze an Hannes. Die Entscheidung, wer gehen muss, fällt zwischen Julia und Franzi. Die beiden trennt nur ein halber Punkt, erklärt die Jury. Es trifft Franzi, für sie ist Schluss.

Die Punkte der 4. Folge:

  • Hannes: 15 + 16,5 + 18,5 = 50 Punkte
  • Daniel: 16,5 + 19,5 + 13,5 = 49,5 Punkte
  • Fares: 19 + 15,5 + 14 = 48,5 Punkte
  • Lilia: 14,5 + 18,5 + 14 = 47 Punkte
  • Ramona: 16,5 + 15 + 13 = 44,5 Punkte
  • Julia: 13 + 17 + 13,5 = 43,5 Punkte
  • Franziska: 14 + 14 + 15 = 43 Punkte

Folge 3 (14. November): Diesmal ist die Südsee das Thema. Zunächst müssen die Kandidaten in der ersten Aufgabe Tahiti-Vanille in einer Torte oder einem Kuchen verarbeiten. In der technischen Prüfung steht ein "Fruit Punch Poke Cake" auf dem Programm. Lilia meistert diese Aufgabe am besten, Franziska landet auf dem letzten Platz. Zum Abschluss müssen die Kandidaten eine Torte mit Palettenmesser-Malerei zaubern. Lilia überzeugt auch in dieser Aufgabe und holt sich folgerichtig die rote Schürze als Bäckerin der Woche. Vorbei ist "Das große Backen" dagegen für Jenny. Der 2. Platz in der technischen Prüfung reicht wegen zwei schwacher Leistungen in den freien Aufgaben nicht.

Die Punkte der 3. Folge:

  • Lilia: 12 + 17 + 20 = 49 Punkte
  • Julia: 15 + 14 + 16,5 = 45,5 Punkte
  • Daniel: 13,5 + 12 + 16,5 = 42 Punkte
  • Fares: 20 + 9,5 + 11 = 40,5 Punkte
  • Hannes: 16,5 + 10 + 12,5 = 39 Punkte
  • Ramona: 12,5 + 8,5 + 15 = 36 Punkte
  • Franziska: 15,5 + 7 + 12,5 = 35 Punkte
  • Jenny: 10 + 16 +7 = 33 Punkte

Folge 2 (7. November): In der Back-Weltreise geht es nach Nordamerika. Zum Auftakt müssen die Kandidaten American Cheesecake zaubern. In der technischen Prüfung stehen Pumpkin Donuts auf dem Programm. Die Motivtorte soll eine bestimmte Region auf dem nordamerikanischen Kontinent repräsentieren, welche, dürfen die Hobbybäcker frei wählen. Julia holt sich diemal die rote Schürze für die Bäckerin der Woche. Franz landet in der technischen Prüfung zwar auf Platz 1, doch sein Cheesecake hat die Jury nicht überzeugt und seine Motivtorte das Thema verfehlt. Er ist damit raus.

Die Punkte der 2. Folge:

  • Julia: 16,5 + 14 + 16,5 = 47 Punkte
  • Ramona: 18,5 + 10,5 + 15 = 44 Punkte
  • Daniel: 20 + 11,5 + 10,5 = 42 Punkte
  • Lilia: 15 + 6 + 18 = 39 Punkte
  • Fares: 16 + 7 + 14 = 37 Punkte
  • Jenny: 12,5 + 8 +16 = 36,5 Punkte
  • Franziska: 10,5 + 11 + 14 = 35,5 Punkte
  • Hannes: 9,5 + 9 + 12 = 30,5 Punkte
  • Franz: 7,5 + 16 + 6,5 = 30 Punkte

Folge 1 (31. Oktober): Zum Start dürfen die Hobbybäcker wie immer ihre Lieblingsrezepte präsentieren. Anschließend steht die erste technische Prüfung der neuen Staffel an. Gefordert ist eine Margaretentorte, die vor allem im Kölner Raum bekannt ist. Julias Torte wird viel zu dunkel, sie landet in dieser Aufgabe auf dem letzten Platz. Daniel überzeugt mit seiner Margaretentorte und gewinnt die technische Prüfung. Zum Abschluss sollen die Kandidaten in der ersten Motivtorte ihre Visitenkarte abgeben. Daniel sichert sich als Erster die rote Schürze. Vorbei ist die Sendung für Tobias. Er überzeugt weder in der ersten noch dritten Aufgabe und liegt am Ende deutlich hinter seinen Mitstreitern.

Die Punkte der 1 Folge:

  • Daniel: 13,5 + 16 +15 = 44,5 Punkte
  • Hannes: 13 + 13 + 18 = 44 Punkte
  • Ramona: 15,5 + 14 + 14 = 43,5 Punkte
  • Lilia: 17,5 + 12 + 13,5 = 43 Punkte
  • Fares: 18,5 + 9 +14,5 = 42 Punkte
  • Franz: 16 + 15 + 7 = 38 Punkte
  • Franziska: 14,5 + 11 + 12 = 37,5 Punkte
  • Jenny: 10 + 12,5 + 13,5 = 36 Punkte
  • Julia: 13,5 + 7,5 + 14 = 35 Punkte
  • Tobias: 8,5 + 10 + 9,5 = 28 Punkte

Das sind die Kandidaten

Daniel ist mit seinen 19 Jahren der jüngste Hobbybäcker in der Geschichte der Show. Als "Das große Backen" 2013 startete, war der Dresdner erst elf Jahre alt. Nun durfte er sich endlich bewerben. "Ich kann jetzt endlich das machen, worauf ich mich so lange vorbereitet habe. Da will ich auch abliefern."

  • Daniel Moll
  • Fares Ben Mdalla
  • Franz Rudolf
  • Franziska Gust
  • Hannes Güther
  • Jenny Do
  • Julia Stanco
  • Lilia Lamparter
  • Ramona Fuchs
  • Tobias Stolz

Die Sendetermine von "Das große Backen"

Die neunte Staffel läuft ab Sonntag, 31. Oktober, immer sonntags um 17.30 Uhr bei SAT.1. Die Staffel umfasst acht Folgen. Nach TV-Ausstrahlung steht die jeweils nächste Folge vorab bei Streaming-Anbieter JOYN+ auf Abruf zur Verfügung. Das Finale läuft dann am vierten Advent bei SAT.1

  • Folge 1: Sonntag, 31. Oktober, 17.30 Uhr
  • Folge 2: Sonntag, 7. November, 17.30 Uhr
  • Folge 3: Sonntag, 14. November, 17.30 Uhr
  • Folge 4: Sonntag, 21. November, 17.30 Uhr
  • Folge 5: Sonntag, 28. November, 17.30 Uhr
  • Folge 6: Sonntag, 5. Dezember, 17.30 Uhr
  • Folge 7: Sonntag, 12. Dezember, 17.30 Uhr
  • Folge 8 - Finale: Sonntag, 19. Dezember, 17.30 Uhr

Die Jury von "Das große Backen"

Deutschlands Königin der Motivtorte, Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs, der mehrfache Patissier des Jahres, bilden erneut die Jury. "In den letzten Monaten mussten viele Fernreisen verfallen. Deswegen haben wir nicht nur Torten, sondern auch Reisehunger. Wir holen uns die Welt ins Backzelt!"


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren