Castingshow

TVOG: James Blunt versucht sein Glück bei den Blind Auditions

05.11.2021, 10.47 Uhr

Immer wieder ein spannender Moment: Werden sich die Coaches den Buzzer drücken und sich umdrehen? Am Sonntag stellt sich James Blunt bei "The Voice of Germany" dieser Herausforderung.

"I am the artist formally known as James Blunt. And I am looking for a gig", kündigt der Brite seinen Auftritt an. Dass James Blunt durchaus selbstironisch durchs Leben geht, wissen vor allem seine rund 2 Millionen Twitter-Follower, die Blunt immer wieder mit lustigen Reaktionen auf fiese Kommentare belustigt. Wie wohl die Jury reagiert?

Die ist offenbar nicht auf den Kopf gefallen, denn James Blunt kann die Coaches nicht täuschen. "Nach der ersten Sekunde habe ich gewusst, wer hinter mir singt und ich war unglaublich gerührt", sagt Nico Santos. "Ich habe wie immer ein paar Sekunden länger als die anderen Coaches gebraucht, aber dann habe ich James Blunt erkannt. Er hat großartig gesungen", meint Sarah Connor.

PRISMA EMPFIEHLT
Täglich das Beste aus der Unterhaltungswelt bequem in Ihr Mail-Postfach? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "PRISMA EMPFIEHLT" und erhalten ab sofort die TV-Tipps des Tages sowie ausgewählte Streaming- und Kino-Highlights.

Die Stimme von James Blunt ist natürlich unverkennbar, schließlich ist der Sänger seit 16 Jahren im Musik-Business und hat 23 Millionen Alben verkauft. "Ich bin Fan und wusste: Das kann nur er sein. Diese Synergie zwischen seinem Klavierspiel, seinem Gesang und diesem Schmerz darin. Wir Musiker haben schon lange nicht mehr live gespielt und dieser Schmerz war richtig zu hören", sagt Johannes Oerding, der schon zusammen mit Blunt auf der Bühne stand. "Ich habe ihm angemerkt, dass das für ihn auch ein besonderer Moment war. Dass er nach dieser langen Zeit, in der er nicht auf Tour gehen konnte, echt genossen hat, mal wieder auf der Bühne zu stehen Ich hatte das Gefühl, er war selbst zu Tränen gerührt, weil das so bewegend für ihn war", so Mark Forster.

Die Show mit James Blunt wird am Sonntag um 20.15 Uhr bei SAT.1 ausgestrahlt. Dann stehen die letzten Blind Auditions der aktuellen Staffel an. "The Voice of Germany" läuft immer donnerstags auf ProSieben und sonntags bei SAT.1.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren