20.11.2021 Fünfte Staffel bei ProSieben

"Masked Singer": Carolin Niemczyk war der Mops

Mülli Müller hat die 5. Staffel von "The Masked Singer" gewonnen. Sehen Sie im Folgenden, welcher Promi in welchem Kostüm steckte.
BILDERGALERIE
Mülli Müller hat die 5. Staffel von "The Masked Singer" gewonnen. Sehen Sie im Folgenden, welcher Promi in welchem Kostüm steckte.  Fotoquelle: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd

Der Mops war von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Wer versteckte sich unter dem "The Masked Singer"-Kostüm? Im Finale gab es die Auflösung: Carolin Niemczyk, die Sängerin von Glasperlenspiel, war der Mops.

600 Stunden dauerte es, bis das Mops-Kostüm fertig war. "Durch die vielen Accessoires, wie das lange, kuschelige Fell, Pfeil & Bogen und die riesigen Flügel, war es ein langer Prozess", erklärt Gewandmeisterin Alexandra Brandner. 

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Für die mopsmäßige Knautschoptik wurden 48 Meter Fell in Falten gelegt und verarbeitet. Besonders auffällig sind die treuherzigen Hundeaugen der Maske. Ihr Durchmesser von 18 Zentimetern entspricht ungefähr der Größe eines Kopfes. 

Welche Indizien gab es zum Mops?

Der Mops will Liebe stiften, auch wenn seine Zielsicherheit oftmals zu wünschen übrig lässt. Der drollige Hund trägt den Beinamen Amor-Mops. Verkuppelt hat er laut Einspieler u.a. Salz und Pfeffer und Pizza und Ananas, letzte sind aber wieder getrennt. Sein Herz landete im ersten Einspieler in alten Reifen. Sein Traumberuf ist Hochzeitsplaner. In einem Einspieler ist eine Wolke 8 zu sehen. Für ihn gehören Pommes und Sekt zusammen. Auch Taube und Herz hat der Mops verkuppelt.

Welche Gerüchte gab es zum Mops?

Die Community glaubte an Carolin Niemczyk oder Jeanette Biedermann. Auch "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause lag in den Top 3. Auch die Namen von Beatrice Egli, Vanessa Mai und Yvonne Catterfeld fielen.

Das sagt das Ratepanel

Rea Garvey glaubte wie die Mehrheit der Zuschauer zunächst an Jeanette Biedermann, dann an Carolin Niemczyk. Ruth Moschner tippte ebenfalls auf Glasperlenspiel-Sägerin Carolin Niemczyk, aber auch Moderatorin Johanna Klum, Sängerin Senna Gammour oder Schauspielerin Wolke Hegenbarth. Steven Gätjen konnte sich Moderatorin Jeannine Michaelsen im Mops-Kostüm vorstellen. Joko Winterscheidt brachte Palina Rojinski ins Spiel. Sasha tippte auf Inka Bause.

Der Mops war eines von zehn Kostümen in der fünften Staffel der ProSieben-Show. Bilder der Kostüme sehen Sie hier. 


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren