Als blonde Bond-Gespielin zu Weltruhm: Izabella Scorupco.
Fotoquelle: s_bukley/shutterstock.com

Izabella Scorupco

Lesermeinung
Geboren
04.06.1970 in Bialystok, Polen
Alter
50 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Izabella Scorupco wurde in der nordpolnischen Stadt Bialystok geboren, zog aber schon als kleines Kind zusammen mit ihrer Mutter nach Schweden. Dort studierte sie Schauspiel und Musik, als sie mit 17 von dem schwedischen Regisseur Staffan Hildebrand entdeckt wurde, der sie in seinem Film "Only We Can Love Like This" (1988) besetzte und zu einem örtlichen Teenager-Idol machte.

Danach wurde Izabella zu einem erfolgreichen Model zuerst in Schweden, später auch im Rest von Europa. Dabei kamen ihr auch die vier Sprachen zur Hilfe, die sie fließend beherrscht. 1989 offenbarte Scorupco eine weitere Seite ihres Könnens und startete mit der Single "Substitute" eine Karriere als Pop-Sängerin. Die Single und das darauf folgende Album "IZA" erreichten beide Gold-Status. Dem folgte 1991 eine weitere Single mit dem Titel "Shame, Shame".

1994 kehrte Izabella Scorupco zur Schauspielerei zurück und bekam sofort die Hauptrolle in dem schwedischen Film "Petri Tårar". Das mittelalterliche Film-Drama, in dem sie eine Frau spielt, die ihr Leben als Mann lebt, kam 1995 in die Kinos. Am meisten Aufmerksamkeit erregte sie jedoch mit ihrer Rolle als Bond-Girl Natalya Siminova in "James Bond 007 - Goldeneye" (1995) an der Seite von Pierce Brosnan. Weitere Filme mit Izabella Scorupo: "With Fire and Sword" (1999), "Dykaren" (2000), "Vertical Limit", "Die Herrschaft des Feuers" (2002), "Exorzist: Der Anfang" (2004), "Alias - Die Agentin" (2005), "Cougar Club" (2007), "Åsa Larsson: Sonnensturm" (2008).

Filme mit Izabella Scorupco

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN