Der Hobbit - Smaugs Einöde

  • Bilbo Beutlin (Martin Freeman) hat sich sein Abenteuer ganz anders vorgestellt. Vergrößern
    Bilbo Beutlin (Martin Freeman) hat sich sein Abenteuer ganz anders vorgestellt.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Wird der Hobbit Bilbo (Martin Freeman) seinem Titel 'Meisterdieb' gerecht und entkommt mit dem Juwel des Berges unbemerkt dem Drachen? Vergrößern
    Wird der Hobbit Bilbo (Martin Freeman) seinem Titel 'Meisterdieb' gerecht und entkommt mit dem Juwel des Berges unbemerkt dem Drachen?
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Voller Angst berichtet Radagast der Braune (Sylvester McCoy) dem grauen Zauberer, was er in der alten Festung gesehen und erlebt hat. Vergrößern
    Voller Angst berichtet Radagast der Braune (Sylvester McCoy) dem grauen Zauberer, was er in der alten Festung gesehen und erlebt hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Waldelbin Tauriel (Evangeline Lilly) ist die Anführerin der Grenzwachen. Vergrößern
    Waldelbin Tauriel (Evangeline Lilly) ist die Anführerin der Grenzwachen.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Legolas (Orlando Bloom) verfolgt die Orks bis in die Seestadt. Vergrößern
    Legolas (Orlando Bloom) verfolgt die Orks bis in die Seestadt.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Kriegerische Orks durchstreifen Mittelerde. Vergrößern
    Kriegerische Orks durchstreifen Mittelerde.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Mit Aussicht auf einen riesigen Schatz unterstützen der Bürgermeister von Seestadt (Stephen Fry, l.) und sein schmieriger Diener Alfrid (Ryan Gage) die Machenschaften der Zwerge. Vergrößern
    Mit Aussicht auf einen riesigen Schatz unterstützen der Bürgermeister von Seestadt (Stephen Fry, l.) und sein schmieriger Diener Alfrid (Ryan Gage) die Machenschaften der Zwerge.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Gandalfs (Ian McKellen) schlimmste Vermutungen bestätigen sich: Der düstere Herrscher ist zurück gekehrt. Vergrößern
    Gandalfs (Ian McKellen) schlimmste Vermutungen bestätigen sich: Der düstere Herrscher ist zurück gekehrt.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • In der Ruinenfestung von Don Guldur steht der große Zauberer Gandalf der Graue (Ian McKellen) dem ultimativ Bösen gegenüber. Vergrößern
    In der Ruinenfestung von Don Guldur steht der große Zauberer Gandalf der Graue (Ian McKellen) dem ultimativ Bösen gegenüber.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Ein dunkler Zauber liegt auf der alten Festung von Don Guldur. Die Zauberer Gandalf (Ian McKellen, l.) und Radagast der Braune (Sylvester McCoy) fürchten, das der einst besiegte Feind zurückgekehrt ist. Vergrößern
    Ein dunkler Zauber liegt auf der alten Festung von Don Guldur. Die Zauberer Gandalf (Ian McKellen, l.) und Radagast der Braune (Sylvester McCoy) fürchten, das der einst besiegte Feind zurückgekehrt ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Der Zauberer Gandalf (Ian McKellen, M.), der Hobbit Bilbo Beutlin und die Zwergentruppe um Anführer Thorin Eichenschild haben die ersten Gefahren auf dem Weg zum Berg Erebor, der Heimat der Zwerge, überstanden. Aber ehe sie auf den wiedererwachten Drachen Smaug treffen, der ihre Heimat besetzt hält, müssen sie erst noch ihren schaurigen Verfolgern, den Soldaten des Orkkönigs Azog, entkommen... Vergrößern
    Der Zauberer Gandalf (Ian McKellen, M.), der Hobbit Bilbo Beutlin und die Zwergentruppe um Anführer Thorin Eichenschild haben die ersten Gefahren auf dem Weg zum Berg Erebor, der Heimat der Zwerge, überstanden. Aber ehe sie auf den wiedererwachten Drachen Smaug treffen, der ihre Heimat besetzt hält, müssen sie erst noch ihren schaurigen Verfolgern, den Soldaten des Orkkönigs Azog, entkommen...
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Mutig kämpfen Bilbo Beutlin (Martin Freeman, l.) und die Zwerge gegen eine Übermacht. Vergrößern
    Mutig kämpfen Bilbo Beutlin (Martin Freeman, l.) und die Zwerge gegen eine Übermacht.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Die Grenzen Mittelerdes sind nicht mehr sicher. Die Waldelben Tauriel (Evangeline Lilly) und Legolas (Orlando Bloom) kämpfen Seite an Seite gegen das Böse. Vergrößern
    Die Grenzen Mittelerdes sind nicht mehr sicher. Die Waldelben Tauriel (Evangeline Lilly) und Legolas (Orlando Bloom) kämpfen Seite an Seite gegen das Böse.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Legolas (Orlando Bloom), der Sohn des Elbenkönigs nimmt die Verfolgung der Zwerge auf. Vergrößern
    Legolas (Orlando Bloom), der Sohn des Elbenkönigs nimmt die Verfolgung der Zwerge auf.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Mutig stellt sich Bilbo (Martin Freeman) den Feinden entgegen. Vergrößern
    Mutig stellt sich Bilbo (Martin Freeman) den Feinden entgegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Im Austausch für einen Schatz verspricht Thranduil (Lee Pace), der König der Waldelben, den Zwergen die Freiheit. Können Sie ihm Glauben schenken? Vergrößern
    Im Austausch für einen Schatz verspricht Thranduil (Lee Pace), der König der Waldelben, den Zwergen die Freiheit. Können Sie ihm Glauben schenken?
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Gandalfs (Ian McKellen) schlimmste Vermutungen bestätigen sich: Der düstere Herrscher ist zurück gekehrt. Vergrößern
    Gandalfs (Ian McKellen) schlimmste Vermutungen bestätigen sich: Der düstere Herrscher ist zurück gekehrt.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Der furchterregende Feuerdrache Smaug bewacht einen riesigen Goldschatz und tötet jeden, der ihm zu nahe kommt. Vergrößern
    Der furchterregende Feuerdrache Smaug bewacht einen riesigen Goldschatz und tötet jeden, der ihm zu nahe kommt.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Azog, der Schänder verbreitet mit seinen Orks Angst und Schrecken. Vergrößern
    Azog, der Schänder verbreitet mit seinen Orks Angst und Schrecken.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
  • Das Schlimmste steht dem 'Meisterdieb' Bilbo Beutlin (Martin Freeman, l.) und Thorin Eichenschild (Richard Armitage, r.) noch bevor. Vergrößern
    Das Schlimmste steht dem 'Meisterdieb' Bilbo Beutlin (Martin Freeman, l.) und Thorin Eichenschild (Richard Armitage, r.) noch bevor.
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2013 METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES INC. and WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
Spielfilm, Fantasyfilm
Wanderausflug mit Drachen-Zwischenfall
Von Jasmin Herzog

Infos
Originaltitel
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Produktionsland
Neuseeland / USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 12. Dezember 2013
DVD-Start
Fr., 11. April 2014
RTL
So., 18.03.
20:15 - 23:10


Bilbo Beutlin, Gandalf und die Zwerge müssen neue Abenteuer auf der Reise Richtung Osten bestehen. Und endlich faucht einmal der titelgebende Drache im Vollbild um die Ecke.

Es sind immer wieder Momente, die man einfach nur erhaben nennen kann – auch wenn dies eine Beschreibung ist, die unter hohem Pathos-Verdacht steht. Doch wenn Hobbit Bilbo und die mutige Schar knorriger Zwerge, die man auf der überlangen Kino-Marathonwanderungen irgendwie liebgewonnen hat, mal wieder an eine Felskante treten, dramatische Wolkenfetzen über die Abgründe hinwegziehen und sich der Blick in die Ferne majestätisch weitet, dann ist das ein tief bewegendes optisches Festspiel. Man muss gar kein Fan und schon gar nicht ein intimer Kenner der "Herr der Ringe"-Welten sein, um sich begeistern zu lassen von "Der Hobbit: Smaugs Einöde" (2013), Peter Jacksons Fantasy-Epos, das RTL jetzt noch einmal zeigt.

Noch spektakulärer, noch verbissener, noch bedrohlicher sind die Kämpfe, denen sich im mittleren Film der Hobbit-Trilogie die bärtigen Zwerge rund um ihren Anführer Thorin Eichenschild (Richard Armitage) stellen müssen. Vor allem noch rasanter in Szene gesetzt mit einer Kamera, die mitten im Hauen, Stechen, Zuschlagen und Getroffenwerden mitzuspringen scheint, sich mit der todesmutigen Truppe wütend schäumende Sturzbach-Kaskaden herunterstürzt und durch deren Linse man den Feueratem des Drachens zu spüren glaubt.

Erzählerisch nimmt der Film den Faden auf, der 2012 mit "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" angezwirbelt wurde. Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman), Zauberer Gandalf (Ian McKellen) und die mutigen Zwerge, die sich den Zugang zu ihrer untergegangen Heimat und deren märchenhaften Reichtümern wieder erkämpfen wollen, müssen ganz neudeutsch "Strecke machen". Allerdings wird die Reise Richtung Einsamer Berg alles andere als eine Wald- und Wiesen-Wanderung.

Im gefürchteten Düsterwald etwa müssen sich Bilbo und seine Gefährten grässlicher Riesenspinnen erwehren. Ständig werden sie zudem von blutrünstigen Orks gehetzt, in denen ein Hass auf alles Zwergwüchsige brodelt. Immer wieder geraten die Gefährten so in ausweglose Bedrängnis und der titelgebende Hobbit immer wieder in den Sog einer gefährlichen Verführung: Wieder und wieder weiß sich Bilbo nur mit Hilfe des Rings aus höchster Not zu retten, den er vor den strengen Augen Gandalfs noch sorgsam versteckt. Die Macht des Schmuckstücks ist stark, sehr stark – sie verändert ihren Träger.

Erschwerend hinzu kommt im Horror-artigen Actiongetümmel, das kaum Platz für den Humor des ersten Films lässt, dass sich auch die Elben rund um Tauriel (Evangeline Lilly) und Legolas (Orlando Bloom), den Kinobesucher aus den "Herr der Ringe"-Filmen kennen, einmischen und sich dabei von ihrer gar nicht so friedliebenden Seite zeigen. Und dann wäre da natürlich noch der furchterregende Drache Smaug, der im zweiten "Hobbit"-Film sein Bildschirm füllendes Debüt gibt. Zum Ende des Films kann man eigentlich nur dem kleinen Titelhelden zustimmen. Der Blick noch einmal aus erhabener Höhe in die Tiefe – und Bilbo kann nur noch eines hervorstoßen: "Was haben wir getan?"


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die gute Fee hat dafür gesorgt, dass Ella (Lily James) in einem wunderschönen Kleid an dem Ball teilnehmen kann.

Cinderella

Spielfilm | 16.12.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3.57/507
Lesermeinung
MDR Kuvassa Lilja Lehto (Anneli) ja Aava Merikanto (Onneli)

Onneli & Anneli

Spielfilm | 22.12.2018 | 07:20 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Gespensterjäger

Gespensterjäger

Spielfilm | 23.12.2018 | 13:30 - 15:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.4/505
Lesermeinung
News
Sie sehen gleich aus, sind aber ganz unterschiedlich: In nur fünf Tagen müssen die "Klone" den Liebessuchenden von ihren inneren Qualitäten überzeugen.

Wer glaubt, er habe nach "Adam sucht Eva" alle möglichen und unmöglichen Dating-Formate gesehen, täu…  Mehr

Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr

Ab September spielt Cher fünf Shows in Deutschland - zum ersten Mal seit 15 Jahren.

Auch mit 72 noch fit für eine ausgedehnte Tour: Im kommenden Jahr besucht Cher auf ihrer "Here We Go…  Mehr

Kevin Hart ist raus. Aber wer übernimmt nur die Moderation der Oscarverleihung?

Große Ehre oder schlecht bezahlter Gig mit großer Verantwortung? Die Suche nach einem neuen Oscarmod…  Mehr

Janin und Kostja Ullmann waren zwei Jahre verheiratet. Nun verkündeten sie ihr Ehe-Aus.

Janin und Kostja Ullmann gehen fortan getrennte Wege – und verkünden dies in einem irritierenden Ins…  Mehr