Robot & Frank

Der einstige Juwelendieb Frank (Frank Langella) plant mit seinem klugen Pflegeroboter neue Raubzüge. Vergrößern
Der einstige Juwelendieb Frank (Frank Langella) plant mit seinem klugen Pflegeroboter neue Raubzüge.
Fotoquelle: MDR/Senator
Spielfilm, Komödie
Robot & Frank

Infos
Originaltitel
Robot & Frank
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 25. Oktober 2012
One
Sa., 23.09.
20:15 - 21:35


Als ihm sein Sohn Hunter einen Pflege-Roboter aufzwingt, gerät Franks Alltag gewaltig durcheinander. Sein Robot VGC-60L versteht sich nicht als Butler, wie er ihm erklärt, sondern als Pflegeassistent, der dazu programmiert wurde, sich um Franks geistige und körperliche Gesundheit zu kümmern. So serviert er ihm vitaminreiches Essen, sorgt für einen strukturierten Tagesablauf und überredet ihn zum Wandern.

Frank ist sichtlich genervt, doch bald merkt er, wie gut ihm Robot tut. Als der ihm durch Zufall beim Stehlen einer Seife hilft – er kann mit dem Wort stehlen nichts anfangen – kommt Frank eine Idee, die seine Lebensgeister enorm anregt: Robot taugt zu viel mehr als Hausarbeit!

So dauert es nicht lange, bis Franks elektronischer Helfer zu seinem Komplizen wird, um seiner größten Leidenschaft nachzugehen – den Diebeszügen. Zuerst entwenden sie das wertvollste Buch in Jennifers Bibliothek, eine historische Ausgabe von Cervantes' 'Don Quixote'. Frank will es später Jennifer schenken, deren Bibliothek digitalisiert werden soll, doch dummerweise platzt seine Tochter Madison ins Haus. Sie will sich um den Vater kümmern und da sie Robot ethisch verwerflich findet, schaltet sie ihn einfach ab. Doch das kann Frank nicht zulassen!

Abgesehen von der Tatsache, dass Frank und Robot Freunde geworden sind, plant er mit ihm nun einen genialen Juwelenraub beim reichen Bibliotheks-Abwickler Jake. Nachdem Frank Madison aus dem Haus geekelt hat, läuft beim Raubzug alles nach Plan. Dummerweise steht kurz darauf die Polizei vor der Tür und durchsucht das Haus. Der einzige Beweis, dass Frank der Dieb ist, steckt in den Speicherchips von Robot.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Robot & Frank" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD L'arnacoeur - Der Auftragslover

Der Auftragslover

Spielfilm | 21.12.2017 | 23:55 - 01:33 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Eric (Sam Huntington), Zoe (Kristen Bell) und Windows (Jay Baruchel, re.) haben sich in "Star Wars"-Tracht geworfen.

Fanboys

Spielfilm | 22.12.2017 | 02:00 - 03:23 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
RTL David (Nick Zano, M.) legt sich beim Santa-Casting mächtig ins Zeug.

Santa... Verzweifelt gesucht

Spielfilm | 23.12.2017 | 05:30 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Samuel L. Jackson spielt Major Marquis Warren, der sein Geld als Kopfgeldjäger verdient.

Die Western-Thriller-Komödie "The Hateful Eight" ist ein für Quentin Tarantino typischer Film, den R…  Mehr

Die Aktivistin, Fotografin und Psychotherapeutin Madeha al Ajroush (rechts) hat sich jahrelang für das Recht der arabischen Frauen auf einen Führerschein eingesetzt. Nun scheint sie ihr Ziel endlich erreicht zu haben.

Der saudische König Salman hat angekündigt, das Fahrverbot für Frauen im kommenden Jahr aufzuheben. …  Mehr

Laura Dahlmeier gewann bei den Biathlon-Weltmeisterschaften fünf Goldmedaillen und eine Silbermedaille.

Die deutschen Sportjournalisten küren zum nun bereits 71. Mal die Sportler und Sportlerinnen des Jah…  Mehr

Anwältin Stella (Wanda Perdelwitz, Mitte) freut sich mit ihrer Mutter Barbara (Michaela May) und ihrem Freund Josh (Robin Sondermann), dass sie einen großen Fall an Land gezogen hat.

In dem Katie-Fforde-Sonntagsfilm "Meine verrückte Familie" wird die aufstrebende Anwältin Stella She…  Mehr

Thomas Wittberg (Andy Gätjen, links), Robert Anders (Walter Sittler) und Ewa Swensson (Inger Nilsson) suchen den Entführer der jungen Stella.

Die Krimireihe "Der Kommissar und das Meer" läuft seit zehn Jahren überaus erfolgreich im ZDF. Der F…  Mehr