Jeden Dienstag kann man bei RTL den Kandidaten von "Bachelor in Paradise" bei ihren Date-Versuchen zusehen. Im Premiumbereich von TVNOW stehen die Folgen sogar schon eine Woche vorher auf Abruf zur Verfügung. Doch am Dienstag (19. November) läuft keine neue Folge. Warum?

Wurde "Bachelor in Paradise" etwa wegen der alles andere als berauschenden Quoten eingestellt? Schließlich liegen die Einschaltquoten weit unter denen aus dem Vorjahr. RTL hat bereits reagiert und "Bachelor in Paradise - Der Talk" mit Frauke Ludowig aus dem Programm geworfen

Doch die Fans von "Bachelor in Paradise" können aufatmen. Die Datingshow von RTL macht lediglich eine kurze Pause. Genauer gesagt eine Länderspielpause. Am Dienstag, 19.11., überträgt RTL ab 20.15 Uhr das EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Nordirland live. Anpfiff in Frankfurt ist um 20.45 Uhr. Der Kölner Privatsender hatte sich vor einigen Jahren die TV-Rechte für die Quali-Spiele des DFB-Teams gesichert.

Am 26. November wird "Bachelor in Paradise" dann wieder ganz normal um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen sein. Premiumkunden von TVNOW können die sechste Folge schon sieben Tage vorher sehen.

In der vergangenen Folge hatte Filip die Show freiwillig verlassen. Außerdem gingen drei Frauen bei der Rosenvorgabe leer aus und mussten ihre Koffer packen. Wer ist raus? Wer ist noch dabei? Alle Infos zur aktuellen Staffel von "Bachelor in Paradise" finden Sie hier.


Quelle: areh