24.02.2021 RTL-Datingshow

Esther verletzt "Bachelor" Niko mit "Asi"-Spruch

Esther und Niko unterhalten sich beim Gruppendate im Schnee.
BILDERGALERIE
Esther und Niko unterhalten sich beim Gruppendate im Schnee.  Fotoquelle: TVNOW

Linda schmollt, Stephie knutscht und Esther schießt ein Eigentor: In der sechsten "Bachelor"-Folge herrscht teils eisige Stimmung. Das liegt auch, aber nicht nur am Dreh im bayerischen Winter.

Stephie darf nach einem Gruppendate noch Zeit mit "Bachelor" Niko Griesert verbringen. Erneut küssen sich die beiden. Davon erzählt Stephie aber nur ihrer Freundin Mimi, die selbst großes Interesse an Niko hat und mit ihm das erste Übernachtungsdate verbrachte. Davon ist Linda meilenweit entfernt. Und das nervt sie. Auf Gruppendates hat die Kandidatin keinen Bock mehr. "Ich bewege mich nicht fort, weder nach vorne noch zurück. Und irgendwann mal ist Schluss. Zeitverschwendung. Ich hätte schon viel früher gehen sollen", schimpft sie. Nur so dahingesagt oder will sie wirklich freiwillig gehen?

Bei einem Gruppendate auf der Zugspitze tritt Esther dann ins Fettnäpfchen. Bei einer Schneeballschlacht trifft Niko Karina im Nacken. Alles halb so wild, aber Esther drückt dem "Bachelor" dennoch einen kleinen Spruch. "Was bist du nur für ein Asi?" Niko findet den "Spruch ein bisschen drüber". "Mich trifft sowas, weil ich genau das nicht sein möchte", erklärt er. Bedeutet die flapsige Aussage für Esther etwa das Aus?

Auch zwischen Michèle und dem Bachelor scheint die Kommunikation nicht glatt zu verlaufen. Michèle versucht beim Gruppendate, Nikos Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, kann aber nicht über ihren Schatten springen und ihn ansprechen. Und Niko? Der scheint von Michèles Zurückhaltung langsam genervt zu sein: "Die Zeit ist vorbei, wo ich dann immer auf sie zugehen sollte", stellt er knallhart fest. "Und mittlerweile verliere ich dann das Interesse." Stattdessen möchte Niko mehr Zeit mit Karina verbringen und verabschiedet sich nach einem gemeinsamen Mittagessen von den anderen drei Frauen. Eine Premiere, denn zum ersten Mal hat Karina den Bachelor ganz für sich allein.  

<<< Wer ist raus? Wer ist noch dabei? Alle Infos zum "Bachelor. >>>

Am nächsten Tag steht dann das einzige richtige Einzeldate dieser Folge an – und das möchte Niko mit Hannah verbringen. Für die Konkurrenz erst mal kein Grund zur Beunruhigung. "Ich kann mir bei denen irgendwie keine romantische Bindung vorstellen", meint Mimi. Ähnlich sieht das auch Stephie: "Ich glaube fast, dass es schon eher so in die Kumpelschiene geht." Ob sie damit recht behalten?

Das gesamte Einzeldate steht unter einem besonderen Motto, denn Hannah und Niko treten eine Zeitreise an. Nach einer romantischen Kutschfahrt lassen sie sich zu einem barocken Königspaar umstylen – zahlreiche Lacher inklusive. "Dieses Verkleiden, das ist natürlich auch so ein bisschen verspielt, oder muss man humorvoll nehmen. Und das kann Hannah", stellt Niko fest. Beim gemeinsamen Tanz zu Livemusik bemerkt er schließlich: "Es ist auf jeden Fall eine Anziehungskraft vorhanden."

Sind Hannahs Chancen bei Niko gestiegen? Und wen schickt er in der Nacht der Rosen nach Hause? Das zeigt RTL am Mittwoch (24. Februar) ab 20.15 Uhr. Bei TVNOW  ist die Folge bereits zu sehen.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren