Es gibt Menschen, die halten Hunde. Andere wiederum kuscheln gerne mit Katzen. Beides gemeinsam zu halten, solle angeblich nicht funktionieren – auch wenn es viele Gegenbeispiele gibt.

Martin Rütter jedenfalls ist der personifizierte "Hundeprofi". Als Coach für diese Vierbeiner und deren Halter erzielt er bei VOX hervorragende Quoten. Weniger bekannt hingegen ist, dass Mirja Boes sich ganz wundervolle Katzen hält. Welche Art von Haustieren ist nun aber "besser"? Das wollen Rütter und Boes herausfinden.

In "Hund vs. Katze" beschreiben sowohl Rütter als auch Boes die jeweiligen Vorteile ihrer Haustiere. Das Ziel ist es, das Publikum im Studio und auch in der weiten Fernsehwelt davon zu überzeugen, welche Fellträger wohl die Besseren sein könnten – ermittelt wird das in diversen lustigen Disziplinen, versteht sich.

Moderiert wird die neue Primetime-Show von Ruth Moschner. Zunächst ist eine Ausgabe geplant.


Quelle: teleschau – der Mediendienst