Kurz nachdem er ihr Wohnung und Büro gekündigt hat, fährt die wütende Maggie (Nadja Bobyleva) aus Versehen ihren Vermieter Chris Lennon (Bernhard Piesk) über den Haufen. Nun soll ausgerechnet sie Chris dabei helfen, sein durch den Unfall verlorenes Gedächtnis wieder zu erlangen.

Immerhin: Chris hat nicht nur den heftigen Streit mit Maggie vergessen – er hat auch den egoistischen Widerling, der er war, hinter sich gelassen. Plötzlich wirkt er auf Maggie freundlich und charmant – ganz besonders als sie sich auf seinen Wunsch hin mit ihm zurück zu seinen familiären Wurzeln begibt.

"Katie Fforde: Wachgeküsst" ist abenteuerliches Herzkino aus der Neuen Welt. Mit dabei sind unter anderem auch Peter Sattmann und "Tatort"-Star Sabine Postel.


Quelle: teleschau – der Mediendienst