02.06.2020 ZDF-Serie

"Mirage – Gefährliche Lügen": Spionage auf europäische Art

Die neue ZDF-Serie spielt in Dubai.
Die neue ZDF-Serie spielt in Dubai.  Fotoquelle: Cineflix/ Roger Arpajou

Was Serien angeht, hinken europäische Produktionen den amerikanischen oft noch hinterher. Aus diesem Grund haben das ZDF, der italienische Sender RAI und der französische Sender FTV vor drei Jahren die European Alliance ins Leben gerufen. Das Ziel: hochwertige fiktionale Serien zu produzieren.

Das erste Ergebnis läuft jetzt im ZDF an: "Mirage – Gefährliche Lügen" heißt die sechsteilige Spionage-Serie, die an drei Montagabenden in Doppelfolgen ausgestrahlt wird. Regie führt der Kanadier Louis Choquette, für Deutschland ist Schauspieler Hannes Jaenicke dabei.

Die Serie ist aufwendig gemacht und bietet Spannung. Trotzdem bleibt die Frage, warum die erste Produktion der European Alliance ausgerechnet in Dubai spielen muss.


Quelle: lmh
Das könnte Sie auch interessieren