Eine lebende Legende bekommt ein filmisches Denkmal: Das Biopic über Sir Elton John nimmt Formen an. Schrille Outfits, verrückte Brillen und unzählige Auszeichnungen – "Rocketman" zeigt den exzentrischen Sänger und seinen Weg zum Ruhm.

Mit Songs wie "Candle in the Wind", "Crocodile Rock" und "I'm Still Standing" begeistert er seit Jahrzehnten die Massen, der Film soll allerdings auch hinter die Kulissen blicken.

In der Hauptrolle ist Taron Egerton ("Kingsman: The Golden Circle", "Eddie the Eagle") zu sehen. Er zeigt die bisher unerzählte Lebensgeschichte des Ausnahmekünstlers, der gegen den Willen seines Vaters den Traum von der Musik verfolgt und dabei niemals aufgegeben hat.

Im ersten Trailer kann man sich nicht nur von der schauspielerischen Leistung Egertons überzeugen – auch die Songs singt der Darsteller selbst. "Rocketman" wird ab 30. Mai 2019 den Weg auf die Kinoleinwand finden.


Quelle: teleschau – der Mediendienst