Die Sieger der beiden Promi-Ausgaben von "The Taste" stehen fest: Konnte sich in der ersten Folge noch Schlagersänger Patrick Lindner durchsetzen, lieferte die ehemalige Skilangläuferin Evi Sachenbacher-Stehle in der zweiten Runde der Kochshow den perfekten Löffel ab.

Damit behauptete sich die 36-Jährige gegen Lilly Becker, Hans Sarpei, Mimi Fiedler, Julius Brink, Matthias Killing, Mousse T. und Claudia Effenberg, die sich für Sachenbacher-Stehle als stärkste Konkurrentin erwies. Effenberg bekam für ihre finalen Löffel von der Jury allerdings nur einen von maximal vier Sternen, während die Löffel von Sachenbacher-Stehle mit drei Sternen bewertet wurden. Ihr Sieger-Gericht: Geflämmtes Rinderfilet auf Süßkartoffelpüree, Chinakohlsalat und Miso-Paste und als Dessert Kaiserschmarrn mit Granatapfel-Schmand.

Die regulären Folgen von "The Taste" starten derweil ab dem 11. Oktober 2017 in SAT.1. In der fünften Staffel kochen erstmals 20 statt bislang 16 Kandidaten unter der Anleitung ihrer Koch-Coaches Cornelia Poletto, Alexander Herrmann, Frank Rosin und Roland Trettl um den perfekten Löffel.