Castingshow bei ProSieben

Mit Kylie Minogue: Dreharbeiten für 17. GNTM-Staffel haben begonnen

09.11.2021, 13.09 Uhr

Zum 17. Mal sucht Heidi Klum "Germany's next Topmodel". Unterstützung bekommt sie diesmal u.a. von Popstar Kylie Minogue. 33 Kandidatinnen stellen sich zum Auftakt dem Urteil der Jury.

Im pompösen Zappeion, einem klassizistischen Gebäude in Athen von 1888, beginnt für die GNTM-Kandidatinnen die Topmodel-Reise mit einer glamourösen Modenschau. "Ich freue mich, meine Mädchen im wunderschönen Athen zu begrüßen. Obwohl: Mädchen trifft in diesem Jahr nicht ganz zu. Ich bin so happy, dass so viele ältere Frauen meinem Aufruf gefolgt sind", sagt Heidi Klum. "Einige davon habe ich eingepackt und mit nach Athen genommen. Ich dachte schon im letzten Jahr, dass wir einen total diversen Cast hatten, aber dieses Jahr toppt wirklich alles. Ich kann es nicht abwarten diese 33 unterschiedlichen Models näher kennenzulernen." 2021 hatte Transgender-Model Alex gewonnen.

In der ersten Folge an Heidi Klums Seite: Pop-Ikone und Schauspielerin Kylie Minogue. Sie ist damit die erste Gast-Jurorin. Für die 17. Staffel wird Heidi Klum u.a. von Star-Fotografen, Designern und internationalen Topmodels bei ihren Entscheidungen beraten.

Für die ersten Kandidatinnen endet die GNTM-Reise schon nach der Fashionshow in Athen. Die neue "Germany's next Topmodel"-Staffel läuft im Frühjahr 2022 bei ProSieben.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren