Alfred Biolek

Alfred Franz Maria Biolek
Lesermeinung
Geboren
10.07.1934 in Freistadt, Tschechoslowakei
Gestorben
23.07.2021 in Köln
Sternzeichen
Biografie

Alfred Franz Maria Biolek war ein am 10. Juli 1934 in Freistadt (Tschechoslowakei) geborener Unternehmer, Fernsehmoderator und -produzent. Bekannt wurde er vor allem mit Formaten wie "Am laufenden Band", "Bio's Bahnhof" oder "Boulevard Bio". Von 1994 bis 2006 kochte er zudem mit prominenten Gästen in seiner Sendung "alfredissimo".

Für "Bio's Bahnhof" und "Boulevard Bio" wurde Biolek 1983 mit dem Adolf-Grimme-Preis bzw. 1994 mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. 2003 wurde ihm zudem das Große Bundesverdienstkreuz überreicht, 2009 folgte der Deutsche Fernsehpreis für sein Lebenswerk.

Am 23. Juli 2021 verstarb Biolek im Alter von 87 Jahren in seiner Kölner Wohnung. Er sei friedlich eingeschlafen, berichtete sein Adoptivsohn.

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN