Brenda Blethyn

Brenda Blethyn war zweimal für den Oscar nominiert Vergrößern
Brenda Blethyn war zweimal für den Oscar nominiert
Fotoquelle: cinemafestival/shutterstock.com
Brenda Blethyn
Geboren: 20.02.1946 in Ramsgate, Kent, Großbritannien

Wie ein Maschinengewehr quasselt die geile Witwe Mari und prahlt mit ihren sexuellen Großtaten, während ihre Tochter Laura kein Wort über die Lippen bringt. Brenda Blethyn spielte die Mari in "Little Voice" (1998) mit ungewöhnlich scharfer Komik und erhielt dafür eine Oscar-Nominierung. Das war bereits ihre zweite. Die erste hatte sie für ihre Rolle als ledige Mutter einer weißen und einer schwarzen Tochter in Mike Leighs "Lügen und Geheimnisse" (1996) erhalten. Sie bekam den Golden Globe, den Preis als beste Darstellerin in Cannes, den London Film Critics Circle Award, den Los Angeles Film Critics Circle Award und den Evening Standard Best Actress Award.

Ihre erste Rolle vor der Filmkamera spielte Brenda Blethyn 1990 in Nicolas Roegs "Hexen Hexen" neben Anjelica Huston und ihrer "Little Voice"-Tochter Jane Horrocks. Schon der zweite Film brachte sie in die USA zu Robert Redford, der mit ihr als Mutter von Brad Pitt den wunderbaren Öko-Film "Aus der Mitte entspringt ein Fluss" (1991) inszenierte. Auf der Berlinale 1997 lief Nick Hurrans "Girls' Night - Jetzt oder nie", die hinreißende Geschichte einer Frauenfreundschaft bis in den Tod. Brenda Blethyn spielt darin eine krebskranke Frau, die mit ihrer Freundin Julie Walters eine letzte Reise antritt: ins Vergnügungsparadies Las Vegas.

In erster Linie ist Brenda Blethyn eine leidenschaftliche Theaterschauspielerin; sie spielte bei der Royal Shakespeare Company, am National Theatre und am Royal Exchange. Sie stand in "Ein Sommernachtstraum", "Troilus und Cressida", Horvaths "Geschichten aus dem Wienerwald" auf der Bühne, man sah sie in Ibsens "Nora - Ein Puppenhaus" und Oscar Wildes "Ein idealer Gatte". In New York wurde sie für "Absent Friends" (1991) mit dem Theatre World Award for Outstanding New Talent ausgezeichnet. Aber auch in ihrer britischen Heimat wurden einige ihrer Bühnenleistungen prämiert: mit einer Laurence Olivier Award Nomination für "Benefactors" und dem Preis für die beste Nebenrolle in "Steaming".

Im britischen Fernsehen ist Brenda Blethyn eine gefragte Darstellerin für schwierige Charakterrollen. 1994 erhielt sie den Best Comedy Actress Award for "Outside Edge". Außerdem spielte sie in "All Good Things", "Buddha of Suburbia", "The Imitation Game", "Floating Off", "Yes Minister", "Alas Smith and Jones", "Henry IV", "Rumpole", "Bedroom Farce", "Double Dealer" und "The Storyteller".

Weitere Filme und Serien mit Brenda Blethyn: "Liebe auf den ersten Schrei" (1997), "Citizen Kane - Die Hollywood-Legende" (1999), "Grasgeflüster" (2000), "Anne Frank", "Daddy and Them - Durchgeknallt in Arkansas" (beide 2001), "Beyond the Sea" (2004), "Stolz und Vorurteil", "An einem klaren Tag", "Heffalump - Ein neuer Freund für Winnie Puuh" (Sprecherin im Original, alle 2005), "Mysterious Creatures" (2006), "Clubland", "Krieg und Frieden", "Abbitte" (alle 2007), "Law & Order: Special Victims Unit" (Serie), "London River", "The New Adventures of Old Christine" (Serie, alle 2008), "The Calling", "Dead Man Running" (alle 2009), "My Angel", "Playhouse Presents" (Serie, beide 2012), "Vera" (Serie, 2011-2013), "Mary and Martha" (2013).


Zur Filmografie von Brenda Blethyn
TV-Programm
ZDF

SOKO 5113

Serie | 02:25 - 03:10 Uhr
RTL

CSI: Miami

Serie | 02:40 - 03:45 Uhr
ProSieben

Brickleberry

Serie | 03:05 - 03:25 Uhr
SAT.1

Hawaii Five-0

Serie | 02:35 - 03:15 Uhr
RTL II

Privatdetektive im Einsatz

Serie | 03:00 - 03:45 Uhr
RTLplus

Das Strafgericht

Report | 02:30 - 03:15 Uhr
arte

Real

Spielfilm | 01:05 - 03:10 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Düsseldorf

Report | 03:00 - 03:25 Uhr
3sat

Die geheimen Gärten von Venedig

Natur+Reisen | 02:50 - 03:35 Uhr
NDR

Hallo Niedersachsen

Report | 02:45 - 03:15 Uhr
MDR

Vergesst mir meine Traudel nicht

Spielfilm | 02:05 - 03:25 Uhr
HR

Historische Gasthäuser

Report | 01:45 - 03:15 Uhr
SWR

Sag die Wahrheit

Unterhaltung | 03:00 - 03:30 Uhr
BR

Münchner Runde extra

Talk | 02:40 - 03:10 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 03:05 - 03:20 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX

Chrome Underground

Serie | 02:55 - 03:45 Uhr
ARD

Sportschau

Sport | 20:15 - 23:00 Uhr
ZDF

Rosamunde Pilcher: Lass es Liebe sein

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Bones - Die Knochenjägerin

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

The Story of my Life

Talk | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Die Simpsons

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Weil ich dich liebe

TV-Film | 20:15 - 22:15 Uhr
RTLplus

Balko

Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte

TV-Tipps I Am Not Your Negro

Spielfilm | 20:15 - 21:40 Uhr
WDR

Abenteuer Erde

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Visite

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Umschau extra

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

Erlebnis Hessen

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Marktcheck

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Agathe kann's nicht lassen

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 23:25 - 23:30 Uhr
DMAX

Asphalt-Cowboys: Polen

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Vom Ende der Liebe

TV-Film | 23:45 - 01:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps R.E.D. 2 - Noch Älter. Härter. Besser.

Spielfilm | 22:15 - 00:05 Uhr
arte

TV-Tipps I Am Not Your Negro

Spielfilm | 20:15 - 21:40 Uhr
WDR

TV-Tipps Oma zockt sie alle ab

Spielfilm | 22:10 - 23:40 Uhr
NDR

TV-Tipps Oh Boy

Spielfilm | 23:45 - 01:05 Uhr
HR

TV-Tipps Der Pathologe - Mörderisches Dublin

Spielfilm | 22:45 - 00:15 Uhr
Servus TV

TV-Tipps Liebe auf den ersten Schlag

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr

Aktueller Titel