Zwei ungleiche Brüder (Craig Sheffer und Brad
Pritt, r.) sollen das Fliegenfischen lernen
Zwei ungleiche Brüder (Craig Sheffer und Brad
Pritt, r.) sollen das Fliegenfischen lernen

Aus der Mitte entspringt ein Fluss

KINOSTART: 01.01.1970 • Familienchronik • USA (1991)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
A River Runs through It
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
USA

Montana in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Die ungleichen Brüder Norman und Paul wachsen unter der strengen Obhut ihres Vaters auf. Der ist Presbyterianerpriester und predigt seinen Söhnen nach der Schule die Liebe zur Natur. Vor allem die hohe Kunst des Fliegenfischens hat es ihm angetan. Für ihn ist es nicht irgendeine Freizeitbeschäftigung, sondern eher eine Art von Religion, die den Zusammenhalt der Familie garantiert, in der sonst keiner seine Gefühle offen zu zeigen vermag ...

Robert Redford lässt sich - wie auch im später entstandenen "Der Pferdeflüsterer" (1998) - viel Zeit, die Story zu entwickeln. Sein ausgezeichneter Kameramann Philippe Rousselot liefert die entsprechend schönen Bilder dazu - dafür gab es einen Oscar. Dramatische Höhepunkte werden zu Gunsten dieser allgegenwärtigen Ruhe und Geduld konsequent ausgespart.

Foto: Scotia

Darsteller

Der US-amerikanische Schauspieler und Filmproduzent William Bradley "Brad" Pitt wurde am 18. Dezember 1963 in Shawnee, Oklahoma, geboren.
Brad Pitt
Lesermeinung
Brenda Blethyn war zweimal für den Oscar nominiert
Brenda Blethyn
Lesermeinung
Craig Sheffer
Lesermeinung
Emily Lloyd
Lesermeinung
Tom Skerritt
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung