Dir werde ich jetzt was flüstern! Robert Redford
Dir werde ich jetzt was flüstern! Robert Redford

Der Pferdeflüsterer

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Horse Whisperer
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA

Durch einen Reitunfall verlor die 14-jährige Grace ein Bein. Auch ihr Pferd wurde schwer verletzt. Um die gestörten Psychen von Kind und Pferd zu heilen, macht sich Graces Mutter Annie nach Montana zu dem geheimnisvollen "Pferdeflüsterer" Tom Booker auf. Der fesche Kerl schafft es schließlich, den Seelenzustand seiner Patienten wieder herzustellen und die Liebe Annies zu gewinnen ...

Ein (mit fast 160 Minuten) deutlich überlanges, allzu idyllisches und verkitschtes Bild des einstmals Wilden Westens, der hier eher wie Marlboro Country wirkt: Cowboys, bei denen selbst harte Arbeit nicht wie harte Arbeit aussieht; keinerlei Konflikte in der Landfamilie, dafür um so mehr in der der Städter. Sehenswert ist allein die Auftaktsequenz mit dem Unfall, die wirklich an die Nieren geht. Alles weitere ist nur für hartgesottene Redford-Fans erträglich; vor allem sein Versuch, noch als 62-Jähriger auf jugendlichen Lover zu machen. Redford inszenierte das Melodram nach dem Roman "Der Pferdeflüsterer" von Nicholas Evans. Der Roman- und Filmheld hat aber auch ein Vorbild in der Wirklichkeit: Der wahre Pferdeflüsterer ist Monty Roberts. Der Sohn eines amerikanischen Rodeoreiters entdeckte schon als Jugendlicher im Umgang mit wildlebenden Mustangs, dass man Pferde auch anders zureiten und an Menschen gewöhnen kann als mit brutaler Gewalt. Er lernte die "Sprache der Pferde" und schafft es so, ein nicht zugerittenes Pferd in nur einer halben Stunde ohne jede Gewalt an Sattel und Reiter zu gewöhnen.

Foto: Buena Vista

Darsteller
Kann manchmal ein ganz schräger Typ sein: Chris Cooper
Chris Cooper
Lesermeinung
Dianne Wiest
Lesermeinung
Zierliche Blondine mit Schauspieltalent und Fashiongefühl: Kate Bosworth
Kate Bosworth
Lesermeinung
Seit Jahrzehnten erfolgreich: Robert Redford.
Robert Redford
Lesermeinung
Sam Neill ist in jeder Sorte Film zu Hause
Sam Neill
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung