Rosamunde Pilcher

KINOSTART: 14.10.2012 • Melodram • Deutschland (2012) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Rosamunde Pilcher: In der Mitte eines Lebens
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Nach dem dramatischen Ableben ihres Ehemanns erfährt Rebecca Kendall (Natalia Wörner) vom jahrelangen Doppelleben ihres vermeintlich treu sorgenden Gatten: Nebst einer heimlich erstandenen Goldmine hinterlässt er eine Zweitfamilie in Kanada! Keine leichte Situation für Rebecca - zumal auch ihr Schwager Martin (Rupert Everett) nichts Gutes im Schilde führt.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS