Kate Bosworth

Zierliche Blondine mit Schauspieltalent und Fashiongefühl: Kate Bosworth Vergrößern
Zierliche Blondine mit Schauspieltalent und Fashiongefühl: Kate Bosworth
Fotoquelle: Joe Seer/shutterstock.com
Catherine Ann Bosworth
Geboren: 12.01.1983 in Los Angeles, Kalifornien, USA

Als passionierte Reiterin, die gleichzeitig für die Schauspielerei entbrannt ist, ist es für Kate Bosworth selbstverständlich, dass sie am Vorsprechen für "Der Pferdeflüsterer" (1998) teilnimmt. Obwohl sie nur Castingerfahrungen sammeln möchte, fällt sie auf und erhält eine nette kleine Rolle an der Seite von Scarlett Johansson. Ihre schauspielerischen Erfahrungen bestanden bis dahin lediglich aus kleineren Auftritten auf Landwirtschaftsmessen und kleineren Rollen an Provinztheatern, sowie aus einem Gastauftritt in zwei Folgen der langjährigen Familienserie "Eine himmlische Familie" (TV-Serie, 1997).

Im Anschluss an "Der Pferdeflüsterer" kehrt sie in ihr normales Leben zurück. Die Auszeit ist gewollt. Sie entscheidet sich für eine ganz gewöhnliche Teenagerzeit und hält sich - zunächst einmal - von der Schauspielerei fern. Erst zwei Jahre später steht sie wieder vor der Kamera und liefert mit dem Familiendrama "Newcomers - Neue Freunde" ein gelungenes "Comeback" ab.

Ihren Durchbruch hat sie 2002 mit "Blue Crush", einem Film über eine junge Surferin, die ihren Traum verfolgt und - gegen alle Vorbehalte - an einem wichtigen Wettkampf teilnimmt. Im Anschluss an den Film beginnt eine ellenlange Diskussion über Kate Bosworths - für die Rolle - wohltrainierten Körper und ihre muskulösen Oberarme. Schnell wird die durchtrainierte Kate zum Vorbild für viele Mädchen. Die Tatsache, dass sie kurze Zeit später an der Seite von Orlando Bloom erscheint, sorgt für verstärkte Aufmerksamkeit. Regelmäßig neue Bilder vom roten Teppich - aber auch Paparazzi-Aufnahmen - dokumentieren, dass Kate Bosworth es in die erste Riege der jungen Hollywood-Stars geschafft hat. Aus der sportlichen Surferin entwickelt sich - gut nachvollziehbar anhand der vielen Fotos, die Woche für Woche erscheinen - eine junge Dame, die mehr und mehr zum It-Girl avanciert und Trends setzt.

Mit dem Ende ihrer Beziehung zu Orlando Bloom im September 2006 setzt eine Diskussion über Kate Bosworths "schlanke Silhouette" ein und drängt ihre beruflichen Erfolge in den Hintergrund. Ihre Filmprojekte erscheinen nebensächlich. Im Vordergrund stehen ihre Auftritte auf dem roten Teppich, ihre Outfits und die Veränderungen auf der Waage. Obwohl sie mit "Superman Returns" (2006) einen Blockbuster-Auftritt vorweisen kann, erscheint sie gerade im Anschluss an die Dreharbeiten zu dem Actionstreifen weniger wegen ihrer schauspielerischen Leistung in die Medien. Bei Fragen zu ihrem Gewicht wird sogar die ewig gut aufgelegte und charmante Kate Bosworth grantig und bricht schon mal ein Interview ab, wenn der Journalist sich - gegen jede Regel - doch an das heiße Eisen wagt.

Mit "21" liefert sie 2008 einen Film ab, in dem sie das komplette Gegenteil der wahren Kate Bosworth zeigt. Die eher ruhige Darstellerin muss hier die Spielermetropole Las Vegas aufmischen und in der Rolle einer M.I.T.-Studentin unter Anleitung ihres Mathematikprofessors Karten beim Blackjack zählen und mit einem ausgeklügelten System die Bank sprengen. Obwohl Mathematik an der Schule eines ihrer schwächeren Fächer war, überzeugt sie in der Rolle der Mathematik-Studentin. Im Film Dinge zu beherrschen, die im wirklichen Leben Probleme bereiten, ist für die junge Hollywood-Actrice ein Grund, warum sie ihren Job liebt. Das ständige Auf und Ab, die Unsicherheit ob sie auch in Zukunft genügend Rollen bekommt und davon leben kann, ist auch für die blonde Schönheit ein Grund, immer wieder an ihrer Jobwahl zu zweifeln.

Weitere Filme und Serien mit Kate Bosworth: "Rawley High - Das erste Semester" (TV-Serie), "Gegen jede Regel" (beide 2000), "Die Regeln des Spiels - Rules of Attraction" (2002), "Wonderland", "Advantage Hart" (beide 2003), "Total verknallt in Tad Hamilton", "Beyond the Sea" (beide 2004), "Die Buchstabenprinzessin" (2005), "Girl in the Park" (2007), "Straw Dogs - Wer Gewalt sät" (2011), "Movie 43" (2012).


Zur Filmografie von Catherine Ann Bosworth
TV-Programm
ZDF

ZDF SPORTextra

Sport | 10:05 - 18:00 Uhr
RTL

Ruck Zuck

Unterhaltung | 14:15 - 14:45 Uhr
VOX

Shopping Queen

Serie | 13:55 - 14:55 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 13:55 - 14:20 Uhr
SAT.1

Auf Streife

Report | 14:00 - 15:00 Uhr
KabelEins

Elementary

Serie | 13:30 - 14:25 Uhr
RTL II

Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Report | 14:00 - 15:00 Uhr
RTLplus

Das Strafgericht

Report | 13:50 - 14:40 Uhr
arte

Königliche Gärten

Natur+Reisen | 13:45 - 14:30 Uhr
WDR

Der ganz große Traum

Spielfilm | 13:30 - 15:15 Uhr
3sat

Kunst & Krempel

Kultur | 14:00 - 14:30 Uhr
NDR

Schönes Landleben XXL

Report | 13:40 - 15:10 Uhr
MDR

Der MDR Promi-Kühlschrank

Unterhaltung | 14:00 - 14:25 Uhr
HR

Der Blaufuchs

Spielfilm | 13:45 - 15:20 Uhr
SWR

Das Geschäft mit Altkleidern

Report | 13:45 - 14:30 Uhr
BR

Verrückt nach Fluss

Natur+Reisen | 13:30 - 14:20 Uhr
Sport1

Storage Hunters UK

Report | 14:00 - 14:30 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 14:15 - 14:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Das Alter der Erde

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Kommissarin Heller

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Zorn der Titanen

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
ProSieben

Paranoia - Riskantes Spiel

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
SAT.1

Tarzan

Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr
KabelEins

Hawaii Five-0

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTLplus

Eine Liebe in St. Pauli

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
arte

Mona Lisa, ein lächelndes Rätsel

Report | 20:15 - 21:05 Uhr
WDR

Hirschhausens Quiz des Menschen

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Wer weiß denn sowas XXL

Unterhaltung | 20:15 - 23:25 Uhr
HR

Das Geheimnis des Jaguars

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Das Wunder von Ötigheim

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

Lausbubengeschichten

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
Sport1

Motorsport Live

Sport | 21:00 - 00:00 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 23:25 - 23:35 Uhr
ARD

TV-Tipps The American

Spielfilm | 23:40 - 01:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Das Alter der Erde

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

TV-Tipps Davon stirbt man nicht

TV-Film | 23:20 - 00:45 Uhr
Servus TV

TV-Tipps Streif - One Hell of a Ride

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Mystery Men

Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr
RBB

TV-Tipps Die Lincoln Verschwörung

Spielfilm | 23:50 - 01:40 Uhr

Aktueller Titel