Scarlett Johansson

Lesermeinung
Geboren
22.11.1984 in New York City, New York, USA
Alter
36 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Erste Aufmerksamkeit erregte Scarlett Johansson, als sie an Stelle der ursprünglich vorgesehenen Natalie Portman als traumatisierte Tochter von Kristin Scott Thomas in Robert Redfords Melodram "Der Pferdeflüsterer" (1998) einsprang.

Die New Yorkerin, die mit acht Jahren an der Seite von Ethan Hawke in einer Off-Broadway-Aufführung von Jonathan Mark Shermans "Sophistry" ihr Debüt als Schauspielerin gab, unterscheidet sich vom gewohnten Hollywood-Nachwuchs. Johansson wirkt reifer, lebenserfahrener und geheimnisvoller, als es ihre Jugend vielleicht erwarten lässt. Sie hat schon früh auf ungewöhnliche Projekte gesetzt, die sie als Persönlichkeit fordern. Trotzdem kann sie auch eine andere Seite zeigen, wie ihre Rolle im Horrorspaß "Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster" (2002) unter Beweis stellte.

Mit 12 Jahren ihre erste Hauptrolle

Die Tochter eines dänischen Vaters und einer Mutter mit polnischen Wurzeln trat erstmals in Rob Reiners Satire "North" (1994) vor eine Filmkamera. Im gleichen Jahr war sie als Sean Connerys Tochter in Arne Glimchers Thriller "Im Sumpf des Verbrechens" und schließlich auch in der romantischen Komödie "Wenn Lucy springt" (1996) zu sehen. Nach diesen kleineren Auftritten ergatterte sie mit 12 Jahren ihre erste Hauptrolle, spielte in Lisa Kruegers Dramödie "Manny & Lo" die fünf Jahre jüngere, aber deutlich reifere Schwester eines schwangeren Teenagers. Für diese Darstellung wurde sie für einen Independent Spirit Award nominiert.

Nach den Komödien "Wieder allein zu Haus" (1997) und "Immer Ärger mit Schweinchen George" (1999), beide mit Hollywoods Kinderstar Alex D. Linz, fand sie mit "Ghost World" (2001) an der Seite von Thora Birch erneut ein Projekt, in dem man sie erwachsener wahrnahm, als sie es dem Alter nach war. Kaum 15-jährig ging sie als anmutige Jungpianistin Billy Bob Thorntons Friseur in "The Man Who Wasn't There" (2001) nicht mehr aus dem Kopf und überzeugte auch als Nastassja Kinskis jüngste Tochter in Evá Gárdos' autobiographischem Familiendrama "An American Rhapsody".

Schließlich wurde sie für ihre Darstellung in "Lost in Translation" bei den 60. Internationalen Filmfestspielen von Venedig mit dem Premio Controcorrente ausgezeichnet. 2003 sah man Scarlett in der Teenie-Komödie "Voll gepunktet" und in Peter Webbers Meisterwerk "Das Mädchen mit dem Perlenohrring".

2004 entstanden das sehenswerte Drama "Reine Chefsache", das Drama "Good Woman - Ein Sommer in Amalfi", "Lovesong für Bobby Long" und 2005 der Sciencefiction "Die Insel". Klasse waren auch ihr Auftritte in Woody Allens Regiearbeiten "Match Point" (2005), in "Scoop - Der Knüller" (2006), in Brian De Palmas Thriller "Die schwarze Dahlie" (2006) und in dem ansonsten enttäuschenden "Iron Man 2" (2010).

Weitere Filme mit Scarlett Johansson: "Nanny Diaries", "Prestige - Meister der Magie" beide 2006), "Die Schwester der Königin", "Vicky Cristina Barcelona", "The Spirit", "Er steht einfach nicht auf Dich" (alle 2008), "Wir kaufen einen Zoo", "Woody Allen: A Documentary" (beide 2011), "Marvel's The Avengers", "Hitchcock" (beide 2012), "Don Jon", "Her" (nur Stimme, beide 2013), "The Return of the First Avenger", "Lucy" (beide 2014), "Avengers 2: Age of Ultron", "Kiss the Cook - So schmeckt das Leben" (beide 2015).

Filme mit Scarlett Johansson
1994
Ein ganz schöner Sumpf ist das hier! Sean Connery 
(r.) und Laurence Fishburne
Im Sumpf des Verbrechens
Justizthriller
1994
North
Komödie
1996
Jane (Elle Macpherson) ist tatsächlich zu Joes
(Eric Schaeffer) Vernissage gekommen
Wenn Lucy springt
Liebeskomödie
1998
Dir werde ich jetzt was flüstern! Robert Redford
Der Pferdeflüsterer
Melodram
1999
Wo will denn George schon wieder hin? Alex D. Linz
schaut neugierig
Immer Ärger mit Schweinchen George
Komödie
2001
Ghost World
Melodram
2001
The Man Who Wasn't There
Thriller
2002
Hilfe, das sind sie wieder die Monster!
Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster
Horrorkomödie
2003
Sei mein Modell! Peter Firth und Scarlett Johansson
Das Mädchen mit dem Perlenohrring
Drama
2003
Lost in Translation
Tragikomödie
2003
Wo ist denn Desmond jetzt hin? Anna (Erika Christensen) filmt das Basketballspiel
Voll gepunktet
Komödie
2004
Good Woman - Ein Sommer in Amalfi
Drama
2004
Lovesong für Bobby Long
Drama
2004
Reine Chefsache
Tragikomödie
2005
Die Insel
Sciencefiction-Thriller
2005
Match Point
Thriller
2006
"Glücklich" sieht anders aus! Hilary Swank und
Josh Hartnett
Die schwarze Dahlie
Thriller
2006
Das Kleid ist perfekt! Scarlett Johansson (l.)
hilft Laura Linney
Nanny Diaries
Tragikomödie
2006
Prestige - Meister der Magie
Thriller
2006
Scoop - Der Knüller
Komödie
2008
Die Schwester der Königin
Drama
2008
Hier geht es um Männer: Scarlett
Johansson (l.) und Drew Barrymore unterhalten sich
Er steht einfach nicht auf Dich
Komödie
2008
The Spirit
Action
2008
Vicky Cristina Barcelona
Komödie
2010
Iron Man 2
Scifi-Action
2011
Buck
Dokumentarfilm
2011
Begutachten den neuen Chef: die Crew des Zoos
Wir kaufen einen Zoo
Tragikomödie
2012
Hitchcock
Drama
2012
Superhelden beraten sich: Chris Evans und Robert
Downey jr.
Marvel's The Avengers
Scifi-Action
2013
Her
Tragikomödie
2014
Kiss the Cook - So schmeckt das Leben
Komödie
2014
Lucy
Action
2014
The Return of the First Avenger
Actionabenteuer
2015
Avengers 2: Age of Ultron
Actionfilm
2016
Hail, Caesar!
Musikkomödie
2016
Sing
Animationsfilm
2016
The First Avenger: Civil War
Actionfilm
2016
The Jungle Book
Abenteuerfilm
2017
Ghost In The Shell
Actionfilm
2017
Girls' Night Out
Komödie
2017
Da sind die Haare noch dran: Thor (Chris Hemsworth) hat mal wieder ein Monster besiegt.
Thor 3: Tag der Entscheidung
2018
Da macht Tony Stark (Robert Downey jr.) große Augen: Er muss eine Upgrade-Version seines Iron-Man-Anzugs anziehen, um vom Weltenzerstörer Thanos nicht zerquetscht zu werden.
Avengers: Infinity War
Action
2018
Chief (links) und den anderen Alpha-Dogs helfen dem resoluten Jungen Atari dabei, seinen Leibwächterhund Spots zu finden.
Isle of Dogs - Ataris Reise
Abenteuer
2019
Space-Waschbär Rocket ist der letzte verbliebene Guardian: Das gefällt dem Wutnager natürlich nicht.
Avengers: Endgame
Action
2019
Die neue Kraftfülle bringt Captain Marvel (Brie Larson) ordentlich Scherereien ein.
Captain Marvel
Action
2019
Adolf Hitler (Taika Waititi, links) hilft dem Hitlerjungen Jojo (Roman Griffin Davis), Mut zu fassen.
Jojo Rabbit
Komödie
2019
Scarlett Johansson und Adam Driver geben in "Marriage Story" ein frisch geschiedenes Paar.
Marriage Story
Drama

BELIEBTE STARS

News zu Scarlett Johansson

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung