Avengers 2: Age of Ultron

KINOSTART: 23.04.2015 • Actionfilm • USA (2015) • 141 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Avengers: Age of Ultron
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
USA
Budget
280.000.000 USD
Einspielergebnis
1.405.035.767 USD
Laufzeit
141 Minuten
Regie

Die Superhelden sind wieder da! Captain America, Iron Man, Thor, Hawkeye, Black Widow und Hulk waren nach der Rettung der Welt vor den außerirdischen Chitauri getrennte Wege gegangen. Doch nachdem die Helden zeitweise eigene Abenteuer bestanden haben, müssen sie sich nun erneut vereinen, um die Menschheit vor Schaden zu bewahren.

Ein Experiment von Tony Stark alias Iron Mann, welches als Mittel zur Wahrung des Friedens gedacht war, gerät außer Kontrolle: Die künstliche Intelligenz namens Ultron hat sich zum Ziel gesetzt, die Bewohner der Erde auszulöschen.

Alte Hasen und Neuzugänge

Mit Robert Downey Jr. ("Iron Man"), Chris Evans ("Captain America: The First Avenger"), Chris Hemsworth ("Thor"), Jeremy Renner(Hawkeye), Scarlett Johansson (Black Widow) und Mark Ruffalo ("Der unglaubliche Hulk") kehren die sechs "Avengers" auf die Leinwand zurück.

Ihnen zur Seite stehen erneut Samuel L. Jackson als Nick Fury sowie Cobie Smulders als seine rechte Hand, Agentin Maria Hill. Neu dabei sind unter anderem die Zwillinge Pietro (Aaron Taylor-Johnson) and Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen), welche als Kinder von Magneto ("X-Men") vor allem eingeweihte Comicfans begeistern dürften.

Aber auch Zuschauer ohne Vorwissen kommen bei dem actionreichen Spektakel voll auf ihre Kosten und müssen die anderen Comicadaptionen, die im gleichen Universum spielen, nicht gesehen haben. Vertrauen und Verrat werden ebenso thematisiert wie Heldenmut und die Rettung der Erde vor einem schier übermächtigen Feind.

Darsteller
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
Trat zu Beginn seiner Karriere als Surferboy in Erscheinung: Chris Hemsworth.
Chris Hemsworth
Lesermeinung
Einer der gefragtesten Darsteller seit den späten Neunzigerjahren: Don Cheadle
Don Cheadle
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Lange Jahre der "Yuppie vom Dienst": James Spader.
James Spader
Lesermeinung
Prädestiniert für die Rolle des klassischen Anti-Helden: Jeremy Renner.
Jeremy Renner
Lesermeinung
Längst aus dem Schatten seines Vaters James getreten: Josh Brolin
Josh Brolin
Lesermeinung
Julie Delpy
Lesermeinung
Spielt gern in Independent-Produktionen: Mark Ruffalo.
Mark Ruffalo
Lesermeinung
Ein vielseitiger Darsteller: Paul Bettany
Paul Bettany
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Jörg Hartmann als MfS-Mitarbeiter in "Weißensee"
Jörg Hartmann
Lesermeinung
Karrierestart als Cem Öztürk in "Türkisch für Anfänger": Elyas M'Barek
Elyas M'Barek
Lesermeinung
Schauspieler Jonas Nay als Spion Martin Rauch in "Deutschland 83".
Jonas Nay
Lesermeinung
Jule Ronstedt in "Wer früher stirbt, ist länger tot"
Jule Ronstedt
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Liev Schreiber
Liev Schreiber
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung