Ghost In The Shell

KINOSTART: 30.03.2017 • Actionfilm • USA (2017) • 107 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ghost in the Shell
Produktionsdatum
2017
Produktionsland
USA
Budget
110.000.000 USD
Einspielergebnis
169.801.921 USD
Laufzeit
107 Minuten

Der japanische Anime "Ghost in the Shell" aus dem Jahr 1995 zählt zu den Klassikern dieses Science-Fiction-Genres. Erzählt wird die Geschichte des weiblichen Cyborgs Major, deren Körper größtenteils eine Maschine ist, ihr Geist aber noch menschliche Züge und Erinnerungen aus einem früheren Leben aufweist.

Gemeinsam mit einer Spezialeinheit muss sie einen Terroristen aufhalten, der sich in andere Cyborgs einhackt und diese zu Straftaten verleitet.

Kritik an der neuen Verfilmung

Als der amerikanische Regisseur Rupert Sanders verkündete, dass er den Stoff erneut verfilmen will, war die Neugier der Fans groß. Für Unmut sorgte jedoch seine Castwahl: Die Hauptrolle bekam Hollywood-Starlet Scarlett Johansson. Auch mehrere andere Rollen wurden mit westlichen Schauspielern besetzt.

Viele konnten nicht nachvollziehen, warum man für eine Geschichte, die sich in Japan abspielt, eine weiße Amerikanerin statt eine Einheimische engagierte. Sanders entgegnete, dass er die Wahl nicht nach Aussehen und Herkunft, sondern nach seinem Bauchgefühl getroffen habe.

Aufwendige Inszenierung

Die, die sich daran nicht stören, wird der Film mit erstklassigen Special effects und rasanten Actionszenen überzeugen. Der Filmemacher Sanders bewies bereits bei seiner Märchenadaption "Snow White & the Huntsman" (2012), dass er Wert auf gute visuelle Effekte legte.

Trotzdem bleibt der Anime-Vorgänger ein ungeschlagenes Gesamtkunstwerk, das nicht nur erstklassig animiert ist, sondern auch eine intelligente Story zu bieten hat.

Darsteller
Takeshi Kitano
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Effigie – Das Gift und die Stadt
Historienfilm • 2020
prisma-Redaktion
Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Macbeth
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS