Hardcore

KINOSTART: 14.04.2016 • Actionfilm • USA/Russische Föderation (2015) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hardcore Henry
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
USA/Russische Föderation
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
14.333.790 USD
Laufzeit
90 Minuten

An Ego-Shootern mangelt es dem internationalen Videospielemarkt nicht. Sie erfreuen sich einer derartigen Beliebtheit, dass nicht nur die großen Reihen wie "Call of Duty" oder "Battlefield" regelmäßig neue Ableger bekommen, sondern auch immer wieder Clone aus dem Boden schießen.

Regisseur und Ko-Drehbuchautor Ilya Naishuller wagt nun den Versuch, den Blickwinkel des Protagonisten auch auf die Kinoleinwand zu bringen - wortwörtlich.

Wie ein Stehaufmännchen

So begleitet der Zuschauer den Kämpfer Henry, der sich durch eine Armee von Feinden schlägt. Sein Ziel ist, seine Frau Estelle (Haley Bennett), die von Kidnappern entführt wurde, zu retten. Hilfreich ist dabei, dass man ihn vor dem Antritt dieser Mission mit neuester Technik zu einem Supermenschen gemacht hat.

Aber die Widerstände auf seinem persönlichen Rachefeldzug sind nicht die einzigen, gegen die der knallharte Kerl antreten muss. Der zwielichtige Akan (Danila Kozlovsky) will nach dem Muster Henrys weitere Elitekämpfer erschaffen und sich so ein ganzes Regiment zusammenstellen.

Dagegen  kommt auch Henry nicht allein an. Zum Glück kann er auf die Hilfe von Jimmy (Sharlto Copley) bauen.

Mutiger Ansatz

Getreu seiner Vorlagen - Ego-Shootern - legt "Hardcore" ein ordentliches Maß an Action an den Tag, das besonders durch die rasanten Stunts erzeugt wird.

Im Zusammenhang mit dem Highlight des Films birgt dies allerdings gleichzeitig einen großen Nachteil: Aus der Ego-Perspektive sieht man oft nur ein Gewimmel von Armen sowie Beinen und die verwirrende Koordination der Hauptfigur.

Darsteller
Spielt gerne Outsider: Tim Roth.
Tim Roth
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung