So erkennt mich sicher keiner! Gabriel Macht ist
"The Spirit"

The Spirit

KINOSTART: 05.02.2009 • Action • USA (2008) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Spirit
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
39.031.337 USD
Laufzeit
102 Minuten
Regie
Music
Kamera

Keine Frage: Central City ist ein Sündenpfuhl. Damit die Stadt jedoch nicht noch stärker versumpft, hat sich ein maskierter Mann, der sich "The Spirit" nennt, zum Helden aufgeschwungen und den Bösen den Kampf angesagt. Täglich begibt er sich auf Verbrecherjagd, wobei er immer wieder an den überbösen und äußerst machthungrigen Octopus gerät. Eine antike Vase mit dem Blut von Herkules soll die ultimative Macht verleihen. Kein Wunder also, dass Octopus alles daran setzt, diese zu bekommen ...

Frank Miller war schon an der Umsetzung seines eigenen Comics "Sin City" beteiligt. Diesmal hat er sich im Alleingang die Figur seines hochgeschätzten, 2005 verstorbenen Kollegen und Mentors Will Eisner vorgenommen. Dabei setzte er allerdings zu sehr auf den Look von "Sin City" und trifft den Geist von Eisners "Spirit" dabei leider überhaupt nicht. Die Geschichte ist überaus wirr und scheint nur als Aufhänger diverser Gastauftritte zu dienen. Auch wenn das Ganze toll aussieht - an "Sin City" kommt es nicht heran. Schade!

Foto: Sony Pictures

Darsteller
Schauspielerin Eva Mendes.
Eva Mendes
Lesermeinung
Erfolgreiches Model: Jaime King.
Jaime King
Lesermeinung
Spanische Schönheit aus Sevilla: Paz Vega
Paz Vega
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS