So erkennt mich sicher keiner! Gabriel Macht ist
"The Spirit"

The Spirit

KINOSTART: 05.02.2009 • Action • USA (2008) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Spirit
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
39.031.337 USD
Laufzeit
102 Minuten

Keine Frage: Central City ist ein Sündenpfuhl. Damit die Stadt jedoch nicht noch stärker versumpft, hat sich ein maskierter Mann, der sich "The Spirit" nennt, zum Helden aufgeschwungen und den Bösen den Kampf angesagt. Täglich begibt er sich auf Verbrecherjagd, wobei er immer wieder an den überbösen und äußerst machthungrigen Octopus gerät. Eine antike Vase mit dem Blut von Herkules soll die ultimative Macht verleihen. Kein Wunder also, dass Octopus alles daran setzt, diese zu bekommen ...

Frank Miller war schon an der Umsetzung seines eigenen Comics "Sin City" beteiligt. Diesmal hat er sich im Alleingang die Figur seines hochgeschätzten, 2005 verstorbenen Kollegen und Mentors Will Eisner vorgenommen. Dabei setzte er allerdings zu sehr auf den Look von "Sin City" und trifft den Geist von Eisners "Spirit" dabei leider überhaupt nicht. Die Geschichte ist überaus wirr und scheint nur als Aufhänger diverser Gastauftritte zu dienen. Auch wenn das Ganze toll aussieht - an "Sin City" kommt es nicht heran. Schade!

Foto: Sony Pictures

Darsteller

Schauspielerin Eva Mendes.
Eva Mendes
Lesermeinung
Erfolgreiches Model: Jaime King.
Jaime King
Lesermeinung
Spanische Schönheit aus Sevilla: Paz Vega
Paz Vega
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS