Scarlett Johansson und Adam Driver geben in "Marriage Story" ein frisch geschiedenes Paar.
Erst glücklich, dann getrennt: Noah Baumbach erzählt in "Marriage Story" ein berührendes Beziehungsdrama.

Marriage Story

KINOSTART: 21.11.2019 • Drama • USA (2019)
Lesermeinung
Originaltitel
Marriage Story
Produktionsdatum
2019
Produktionsland
USA

Filmkritik

Von Maximilian Haase

Netflix macht aus Scarlett Johansson und Adam Driver in "Marriage Story" ein frisch geschiedenes Paar. Mit dem Beziehungsdrama von Indie-Darling Noah Baumbach hofft der Streamingriese auf den nächsten Oscar.

Netflix macht endgültig ernst. Hatte der Streamingdienst schon im vergangenen Jahr angekündigt, im echten Hollywood-Filmgeschäft mitmischen zu wollen, folgen den Worten jetzt beeindruckende Taten. Nach dem Oscargewinn für Alfonso Cuaróns Meisterwerk "Roma" bietet der Serien-Primus seinem Publikum nun auch die ganz großen Stars. Etwa in Martin Scorseses Mafiaepos "The Irishman" (ab 27. November), das Netflix dank Legenden wie Al Pacino und Robert De Niro einen Platz am Hollywood-Tisch verschafft. Doch auch die gefeierte jüngere Schauspielstar-Garde wird berücksichtigt – wie in "Marriage Story", dem neuen Film des Indie-Darlings Noah Baumbach, der ab 21. November hierzulande zunächst in ausgewählten Kinos und ab 6. Dezember auf Netflix startet.

Mit dabei sind keine Geringeren als Superstar Scarlett Johansson und "Star Wars"-Schurke Adam Driver, die in Baumbachs zweiter Netflix-Produktion nach dem wunderbaren "The Meyerowitz Stories" als getrenntes Paar reüssieren, das sich im langwierigen Scheidungsprozess befindet. Charlie, ein erfolgreicher Regisseur, und Nicole, eine einstige Schauspielerin, versuchen nach zehn Jahren Beziehung in Frieden auseinanderzugehen und befreundet zu bleiben – vor allem auch für den gemeinsamen Sohn Henry (Azhy Robertson). Doch dem guten Willen zum Trotz droht ein wahrer Rosenkrieg: Nicole zieht zunächst mit Charlies Zustimmung zusammen mit Sohn Henry von New York zurück in ihre Heimat Los Angeles. Weil Charlie aber befürchtet, der Achtjährige könnte dauerhaft in Kalifornien bleiben, kommen bald schon die Anwälte ins Spiel. Unter anderem Promi-Anwältin Nora, gespielt von Laura Dern.

Baumbachs Beziehungsdrama wird nicht zuletzt wegen seiner beiden Hauptdarsteller schon jetzt als nächster möglicher Oscar-Kandidat für den Streamingdienst gehandelt. Dass das Unternehmen mit seinen eigenproduzierten Filmen nun auch die großen Hollywoodstars nur wenige Wochen nach Kinostart ins Wohnzimmer holt, hat die Filmwelt jetzt schon nachhaltig revolutioniert.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Darsteller
Schauspielerin Laura Dern.
Laura Dern
Lesermeinung
Ray Liotta kann weinerliche Typen und knochenharte Kerle spielen.
Ray Liotta
Lesermeinung
Adam Driver: Nicht gerade der typische Bösewicht.
Adam Driver
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Résistance – Widerstand
Drama • 2020
Supernova
Drama • 2021
The Last Duel
Drama • 2021
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion
Mit Shang-Chi steht erstmals ein asiatischer Superheld im Zentrum eines Marvel-Abenteuers.
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
Action • 2021
prisma-Redaktion
In vier Episoden erzählt "Doch das Böse gibt es nicht" von der Todesstrafe im Iran.
Doch das Böse gibt es nicht
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Drama trifft Thriller trifft Groteske: "Promising Young Woman" mischt verschiedene Genres zu einem grandiosen Film.
Promising Young Woman
Thriller • 2020
prisma-Redaktion
Für die Fußball-Dokumentation "Nachspiel" begleiteten die Filmemacher Christoph Hübner und Gabriele Voss ihre Protagonisten mehr als 20 Jahre lang.
Nachspiel
Dokumentarfilm • 2019
prisma-Redaktion
"Kaiserschmarrndrama" ist die siebte Verfilmung eines Rita-Falk-Krimis rund um den Niederkaltenkirchener Ermittler Eberhofer.
Kaiserschmarrndrama
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Vom flanierenden Werbetexter zum Verliebten und in den Abgrund: Tom Schilling spielt Erich Kästners Romanfigur Fabian aus dem Jahre 1931. Der ungewöhnliche Historienfilm lief im Wettbewerb der Berlinale und wurde von der Kritik gefeiert.
Fabian oder der Gang vor die Hunde
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Auf ein Neues! Die Antiheldentruppe Suicide Squad bekommt nach dem verunglückten ersten Leinwandauftritt von 2016 eine Frischzellenkur verpasst.
The Suicide Squad
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Jungle Cruise" ist ein Film für viele Geschmäcker: Neben Action und Spannung bietet der Streifen von Jaume Collet-Serra auch jede Menge Witz und eine wohldosierte Portion Romantik.
Jungle Cruise
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Irgendwo steht immer ein Auto rum, das gefahren werden will: "Fast & Furious 9" macht einen Trip rund um die Welt und wagt sich sogar ins All.
Fast & Furious 9
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Minari - Wo wir Wurzeln schlagen" wurde für sechs Oscars nominiert und gewann den Preis für die beste Nebendarstellerin.
Minari
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Wie ein ehrgeiziger Unternehmer auf der Suche nach größeren beruflichen Erfolgen den Zusammenhalt seiner Familie riskiert, beleuchtet Sean Durkins Drama "The Nest - Alles zu haben ist nie genug".
The Nest - Alles zu haben ist nie genug
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Erst im Kino, einen Tag später schon bei Disney+: "Black Widow" ist zurück.
Black Widow
Action • 2020
prisma-Redaktion
"Nomadland" gewann im Frühjahr drei Oscars - als bester Film, für die beste Regie sowie für die beste Hauptdarstellerin.
Nomadland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Godzilla und King Kong haben sich im vierten Teil der MonsterVerse-Reihe keine Nettigkeiten zu sagen.
Godzilla vs. Kong
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Stowaway - Blinder Passagier" erzählt von einer möglicherweise bahnbrechenden Marsmission, auf der es kurz nach dem Start zu einem dramatischen Zwischenfall kommt.
Stowaway - Blinder Passagier
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion
"Cats & Dogs 3 - Pfoten vereint!" setzt die Reihe, die vor 20 Jahren ihren Anfang nahm, fort.
Cats & Dogs 3 - Pfoten vereint!
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Trotz hochkarätiger Besetzung erreicht "A Quiet Place 2" nie die Intensität des viel gelobten Vorgängers von 2018.
A Quiet Place 2
Thriller • 2019
prisma-Redaktion
"Wonder Woman 1984" war zunächst nur bei Sky zu sehen und kommt nun auch in die Kinos.
Wonder Woman 1984
Action • 2020
prisma-Redaktion
In "Mortal Kombat" geht es äußerst brutal zur Sache.
Mortal Kombat
Action • 2021
prisma-Redaktion
In der Neuverfilmung von "Hexen hexen" verbreitet Anne Hathaway als Oberhexe Angst und Schrecken.
Hexen hexen
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
"Und morgen die ganze Welt" erzählt von einer jungen Studentin, die sich der Antifa anschließt.
Und morgen die ganze Welt
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Nina Hoss kümmert sich als "Schwesterlein" um ihren todkranken Filmbruder Lars Eidinger - kann aber weder den Krebs noch die Klischees besiegen.
Schwesterlein
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Der Held der Kinderzimmer erobert die große Leinwand: "Yakari - Der Kinofilm".
Yakari - Der Kinofilm
Animationsfilm • 2020
prisma-Redaktion