Aus dem Heim auf die Bühne: Charlotte Ayanna
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com

Charlotte Ayanna

Lesermeinung
Geboren
25.09.1976 in Puerto Rico
Alter
45 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Latino-Popfans kennen ihr Gesicht aus dem Video "She's All I Ever Love" von Ricky Martin: die Puerto-Ricanerin Charlotte Ayanna. Kurz nach ihrer Geburt zog ihre Familie nach Vermont. Ihre Kindheit war nicht die leichteste, ihre Mutter war mit der Erziehung des Nachwuchs überfordert. So wuchs Charlotte 13 Jahre lang in den Foster-Heimen auf, wo sie unter anderem der Sprecher der Foster-Kinder wurde, bis sie schließlich im Alter von 17Jahren adoptiert wurde. Nach ihrem Auftritt in dem Ricky-Martin-Video wurden auch die TV-Macher auf die ehemalige Miss Teen Vermont und Miss Teen USA aufmerksam.

Bald sah man Charlotte Ayanna in Serien wie "Beverly Hills 90210" oder "Profiler". Seit 1997 ist die Charlotte Ayanna auch auf der Leinwand zu bewundern. Eine erste kleine Rolle hatte sie in in George Huangs Teeniekomödie "No Night Stand" an der Seite von Jennifer Love Hewitt, kein Meilenstein in ihrer Filmografie ist auch Darren Steins Komödie "Der zuckersüße Tod" (1998). Danach sah man sie in Katt Shea Rubens Horrorfilm "Carrie 2 - Die Rache", eine überflüssige Fortsetzung von Brian De Palmas Klassiker "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" mit Sissy Spacek.

2001 besetzte sie Peter Sehr sie in seinem Drama "Love the Hard Way" an der Seite von Adrien Brody und August Diehl, und in Antoine Fuquas Thriller "Training Day" waren Denzel Washington und Ethan Hawke ihre Filmpartner. Betuliche Unterhaltung war dagegen die Komödie "Kate & Leopold" (2001) von James Mangold.

Weitere Filme mit Charlotte Ayanna: "Spun" (2002), "Es war einmal eine Hochzeit" (2005), "The Insatiable", "Push", "No. 6" (alle 2006), "The Insatiable" (2007), "Rain from Stars" (2013).

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Sportmoderatorin Laura Papendick am Spielfeldrand.
Laura Papendick
Lesermeinung
Dr. Thomas Kinne hat schon in zahlreichen Quizshows teilgenommen.
Thomas Kinne
Lesermeinung
Der Typ mit dem markanten Schnauzer und der tiefen Stimme: Sam Ellliott.
Sam Elliott
Lesermeinung
Manuel Hobiger ist einer der Jäger bei "Gefragt - gejagt".
Manuel Hobiger
Lesermeinung
Auf allen Bühnen zu Hause: Lainie Kazan
Lainie Kazan
Lesermeinung
Schauspieler Franz Rogowski zu Gast bei Pegah Ferydoni im "Berlinale-Studio" am Tag der Eröffnung  der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018.
Franz Rogowski
Lesermeinung
Schauspielerin Julia Jäger.
Julia Jäger
Lesermeinung