Mena Suvari

Eines der Jungtalente Hollywoods: Mena Survani. Vergrößern
Eines der Jungtalente Hollywoods: Mena Survani.
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com
Mena Adrienne Suvari
Geboren: 09.02.1979 in Newport, Rhode Island, USA

Sie gilt als eines der vielversprechensten Jungtalente Hollywoods, ihre Fans nennen sie "American Beauty": Mena Suvari. Die Tochter einer Krankenschwester und eines Psychologen wuchs zusammen mit vier Geschwistern in Newport auf. Nach dem Besuch einer Mädchenschule in Charleston/South Carolina begann sie schon im Alter von zwölf Jahren als Model in New York zu arbeiten. Mena war jedoch zu klein, die Model- Karriere für Elite schnell wieder zu Ende.

Bald sah man Mena Survari - Mena ist übrigens der Name einer ägyptischen Göttin - jedoch in kleinen Gastrollen bei zahlreichen TV-Serien wie "Chicago Hope", "Boy Meets World" und "High Incident". Ihre Filmkarriere startete sie schließlich in einer winzigen Nebenrolle als Zoe in Gregg Arakis Teenagerkomödie "Nowhere" (1997). Und noch im gleichen Jahr war Mena Suvari in Gary Fleders Thriller "Denn zum Küssen sind sie da" an der Seite von Morgan Freeman, Ashley Judd und Cary Elwes zu bewundern.

1998 folgte ein Auftritt in der Screwball-Komödie "Snide and Prejudice" von Philippe Mora und an der Seite von Natasha Lyonne, Alan Arkin und Marisa Tomei in Tamara Jenkins' Komödie "Hauptsache Beverly Hills". 1999 schließlich war das große Jahr für Mena, sie drehte nicht weniger als fünf Filme.

Für wenig Furore sorgte zunächst eine kleine Nebenrolle in dem Horrorthriller "Carrie 2 - Die Rache" von Katt Shea. Wichtiger war dann schon ihr Auftritt als Tochter von Rob Lowe und Kristin Davis in David Jacksons und Dick Lowrys TV-Thriller "Zugfahrt ins Jenseits". Der Durchbruch gelang Mena Survani allerdings erst als pubertierende Heather in Paul Weitz' Regiedebüt, der abgedrehten Teenager-Komödie "American Pie".

Hervorragend dann allerdings ihre schauspielerische Leistung als attraktive Angela Hayes in der schwarzen Komödie "American Beauty". Hier spielt sie die Freundin von Thora Birch, deren Vater Kevin Spacey in der Krise steckt und sich in die schöne Mena verliebt. Die Liebe spielt auch in Mena Survanis nächsten Film, Jean Pierre Marois' Komödie "Die amerikanische Jungfrau", eine große Rolle. Hier ist sie die junge Katrina Bartoloti, die endlich ihre Unschuld verlieren will. Ihre Filmpartner waren dabei Robert Loggia und Bob Hoskins.

Einem ähnlichen Thema widmet sich auch Francine McDougalls Komödie "Sugar and Spice" (2000), in der Mena Survani einen populären Cheerleader spielt, der eines Tages schwanger wird. Doch wer ist der Vater? An der Seite ihres "American Pie"-Partners Jason Biggs sah man sie außerdem in der Komödie "Loser - Auch Verlierer haben Glück" (2000), dem Sequel "American Pie 2" und dem Mantel-und-Degen-Abenteuer "The Musketeer" (beide 2001). Weitere Filme: "Spun" (2002), "Wo die Liebe hinfällt", "Domino" (beide 2005), "Factory Girl" (2006), "American Pie: Das Klassentreffen" (2012).


Alle Filme mit Mena Adrienne Suvari
TV-Programm
ARD

Das Wetter im Ersten

Nachrichten | 17:47 - 17:50 Uhr
ZDF

Menschen - das Magazin

Report | 17:45 - 18:00 Uhr
VOX

Shopping Queen

Serie | 16:55 - 18:00 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 17:30 - 18:00 Uhr
SAT.1

K 11 - Kommissare im Einsatz

Serie | 17:30 - 18:00 Uhr
KabelEins

Navy CIS: L.A.

Serie | 17:25 - 18:20 Uhr
RTL II

Die Legende des Zorro

Spielfilm | 17:40 - 20:15 Uhr
RTLplus

Das Familiengericht

Report | 17:45 - 18:35 Uhr
arte

Augenblicke der Weltgeschichte

Report | 17:35 - 18:00 Uhr
WDR

Kochen mit Martina und Moritz

Unterhaltung | 17:45 - 18:15 Uhr
3sat

Les Misérables

Spielfilm | 16:25 - 19:00 Uhr
NDR

Tim Mälzer kocht!

Unterhaltung | 17:35 - 18:00 Uhr
MDR

Sport im Osten

Sport | 16:30 - 18:00 Uhr
HR

Gefragt - gejagt

Unterhaltung | 17:30 - 18:15 Uhr
SWR

Sport am Samstag

Sport | 17:30 - 18:00 Uhr
BR

Zwischen Spessart und Karwendel

Natur+Reisen | 17:45 - 18:30 Uhr
Sport1

Wasserball - LEN Champions League

Sport | 17:30 - 18:00 Uhr
Eurosport

Snooker

Sport | 15:30 - 18:30 Uhr
DMAX

Fast N' Loud

Report | 17:15 - 18:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Allmen und das Geheimnis der Libellen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Quiz-Champion

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:00 Uhr
VOX

TV-Tipps Das perfekte Verbrechen

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
ProSieben

Die Simpsons - Der Film

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
SAT.1

Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Spielfilm | 20:15 - 23:00 Uhr
KabelEins

Hawaii Five-0

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Prison Break

Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
RTLplus

Wenn eine Mutter ihr Leben verspielt

TV-Film | 20:15 - 21:50 Uhr
arte

Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug

Report | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR

Andrea Berg - So nah wie nie

Unterhaltung | 20:15 - 22:45 Uhr
MDR

Meine Schlagerwelt

Musik | 20:15 - 22:30 Uhr
HR

Mike und die Wege der Elefanten

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Alte Gärten auf dem Land

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

TV-Tipps Liebe vergisst man nicht

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1

Basketball Live - Die BBL

Sport | 20:30 - 22:30 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
DMAX

Car Crash TV - Chaoten am Steuer

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
ARD

TV-Tipps Jo Nesbø's Headhunters

Spielfilm | 23:40 - 01:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Allmen und das Geheimnis der Libellen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX

TV-Tipps Das perfekte Verbrechen

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
BR

TV-Tipps Liebe vergisst man nicht

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Die Mumie kehrt zurück

Spielfilm | 21:55 - 23:50 Uhr
One

TV-Tipps In einer besseren Welt

Spielfilm | 21:45 - 23:35 Uhr

Aktueller Titel