Brachte "The Core" auf die Leinwand: Jon Amiel
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com

Jon Amiel

Lesermeinung
Geboren
20.05.1948 in London, Großbritannien
Alter
73 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Regisseur Jon Amiel studierte in Cambridge Englische Literatur. Ehe er als Redakteur bei der BBC unterkam, arbeitete er als Dramaturgieassistent bei der Hampstead Theatre Company und als Regisseur beim Royal Shakespeare Theatre.

Sein Spielfilm-Regiedebüt gab er 1989 mit "Liebe, Rache, Cappuccino", der auf dem Filmfest von Montreal den Preis für das beste Erstlingswerk gewann. 1990 folgte die Mario-Vargas-Llosa-Verfilmung "Julia und ihre Liebhaber" und drei Jahre später drehte er mit Richard Gere und Jodie Foster das Historiendrama "Sommersby". "Copykill" (1995) markierte schließlich seinen Einstand im Thriller-Genre.

1997 inszenierte Jon Amiel, der 1986 mit der TV-Kultserie "The Singing Detective" erstmals weltweite Aufmerksamkeit erregt hatte, die Bill Murray-Komödie "Agent Null Null Nix", 1999 folgte der Actionfilm "Verlockende Falle" mit Sean Connery und Catherine Zeta-Jones, 2003 entstand "The Core - Der innere Kern".

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung