Molly Ringwald

Einer der Jungstars der Achtzigerjahre: Molly Ringwald Vergrößern
Einer der Jungstars der Achtzigerjahre: Molly Ringwald
Molly Ringwald
Geboren: 18.02.1968 in Sacramento, Kalifornien, USA
Sternzeichen: Wassermann

Molly Ringwald zählte zu den ganz großen Jugendstars der Achtzigerjahre, beweist aber auch heute noch mit ihren Filmauftritten, dass sie nichts von ihrem Talent eingebüßt hat. Der quirlige Rotschopf, Tochter des Jazzmusikers Bob Ringwald ("The Great Pacific Jazz Band"), begann seine Karriere im Alter von 13 Jahren, als sie neben John Cassavetes und Gena Rowlands eine der Hauptrollen in Paul Mazurskys "Der Sturm" (1982) spielte. Diese Rolle brachte Molly Ringwald auf Anhieb einen Golden-Globe-Nominierung ein. Zuvor hatte sie bereits zahlreiche kleine Rollen am Theater gespielt, wirkte im "New Mickey Mouse Club" und in der Sitcom "The Facts of Life" mit.

1984 landete sie mit den Teenagerfilmen "Sixteen Candles" (1984) und "Breakfast Club - Der Frühstücksclub" (1984) zwei weitere Hits, 1985 schloss sich "Pretty in Pink" an. So groß war ihre Popularität Mitte der Achtzigerjahre, dass selbst das renommierte Nachrichtenmagazin "Time" ihr Konterfei auf dem Titel abbildete.

Filme wie James Tobacks "Jack der Aufreißer" (1987), "Zärtliche Liebe" (1987) und "Familienehre" (1990) folgten. 1992 kehrte Molly Ringwald Hollywood den Rücken und liess sich für vier Jahre in Paris nieder. Dort stand sie u. a. in "Tout les Jours Dimance" (1995), "Bad Guys" (1995) und "Enfants de Salaud" (1996) vor der Kamera. In den USA spielte sie eine Rolle in Billy Bob Thorntons "Some Folks Call It a Sling Blade", der dem Regisseur später als Vorbild für seinen oscarprämierten Spielfilm "Sling Blade" (1996) diente.

Zu Molly Ringwalds Fernsehfilmen gehören die Serie "Townies", eine Hauptrolle in der populären Miniserie "The Stand", die auf Stephen Kings Bestseller "Das letzte Gefecht" basiert, und "The Alison Gertz Story". Außerdem hatte sie tragende Parts in dem TV-Film "Women and Men" und der Lifetime-Produktion "Two Cups of Joe". Auch auf der Bühne gibt Ringwald eine gute Figur ab. Sie begeisterte das Publikum in "Sun Bearing Down" und in "Salome" an der Seite von Al Pacino. In New York erntete sie mit Auftritten in "Lily Dale" und "How I Learned to Drive" großes Kritikerlob.

Weitere Filme und Serien mit Molly Ringwald: "Spacehunter - Jäger im All (1983), ""König Lear" (1987), "Liebeslied für zwei" (1992), "Seitensprung mit Folgen" (1995), "Seven Sundays" (1993), "Office Killer" (1997), "Since You've Been Gone" (TV, 1998), "Twice Upon a Time" (TV, 1998), "Requiem for Murder" (1998), "Tötet Mrs. Tingle" (1999), "Kimberley" (1999), "Hearts and Bones" (1999), "The Giving Tree" (1999), "Nicht noch ein Teenie-Film!" (2001), "The Big Time" (2002), "The Tulse Luper Suitcases, Part 1: The Moab Story" (2003), "Medium" (Serie), "The Wives He Forgot", "An American Girl on the Home Front" (alle 2006), "Psych" (Serie, 2011), "The Secret Life of the American Teenager" (Serie, 2008-2012).


Alle Filme mit Molly Ringwald
TV-Programm
ARD
Brisant
Report | 17:15 - 18:00 Uhr
ZDF
hallo deutschland
Report | 17:10 - 17:45 Uhr
RTL
Betrugsfälle
Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
VOX
Zwischen Tüll und Tränen
Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
ProSieben
taff
Report | 17:00 - 18:00 Uhr
SAT.1
Klinik am Südring
Serie | 16:00 - 17:30 Uhr
KabelEins
Abenteuer Leben täglich
Report | 16:55 - 17:55 Uhr
RTL II
Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...
Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
RTLplus
Staatsanwalt Posch ermittelt
Report | 17:10 - 18:00 Uhr
arte
Xenius
Report | 17:10 - 17:35 Uhr
WDR
Hier und heute
Report | 16:15 - 18:00 Uhr
3sat
Australiens schönste Küstenstraße
Natur+Reisen | 16:50 - 17:30 Uhr
NDR
Eisbär, Affe & Co.
Natur+Reisen | 17:10 - 18:00 Uhr
MDR
MDR um 4
Report | 17:00 - 17:45 Uhr
HR
hallo hessen
Report | 17:00 - 17:50 Uhr
SWR
Kaffee oder Tee
Report | 17:05 - 18:00 Uhr
BR
Wir in Bayern
Report | 16:15 - 17:30 Uhr
Sport1
Container Wars
Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
Eurosport
Radsport
Sport | 17:00 - 17:30 Uhr
ARD
Brennpunkt
Report | 20:15 - 20:25 Uhr
ZDF
TV-TippsWenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare
Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX
Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
Serie | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben
The Big Bang Theory
Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1
MacGyver
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins
Die etwas anderen Cops
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
RTL II
Schwestern - Volle Dosis Liebe
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
Die Nacht des Jägers
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR
Ausgerechnet
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat
Unsere wilde Schweiz
Natur+Reisen | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR
Markt
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Polizeiruf 110
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
HR
Schlagerparty 2018
Unterhaltung | 20:15 - 21:30 Uhr
SWR
Unter weißen Segeln - Odyssee der Herzen
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR
Mein Job - Dein Job
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Yukon Gold
Report | 21:00 - 22:00 Uhr
Eurosport
Nachrichten
Nachrichten | 20:35 - 20:40 Uhr
ARD
TV-TippsDer Pflegeaufstand
Report | 22:50 - 23:35 Uhr
ARD
TV-TippsMother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel
Spielfilm | 20:25 - 22:15 Uhr
ZDF
TV-TippsDie Flucht
Spielfilm | 00:10 - 01:40 Uhr
ZDF
TV-TippsWenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte
TV-TippsLa Isla Minima - Mörderland
Spielfilm | 21:45 - 23:25 Uhr
BR
TV-TippsLebenslinien
Report | 22:00 - 22:45 Uhr