Starship Troopers

  • Die Troopers (v.l.) Dizzy Flores (Dina Meyer), Shujimi (Anthony Ruivivar), Johnny Rico (Casper Van Dien) und Katrina (Blake Lindsley) bereiten auf dem Planeten Klendathu einen Angriff gegen die Riesen-Insekten vor. Vergrößern
    Die Troopers (v.l.) Dizzy Flores (Dina Meyer), Shujimi (Anthony Ruivivar), Johnny Rico (Casper Van Dien) und Katrina (Blake Lindsley) bereiten auf dem Planeten Klendathu einen Angriff gegen die Riesen-Insekten vor.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Zander Barcalow (Patrick Muldoon, l.), Johnny Rico (Casper Van Dien, M.) und Carmen Ibanez (Denise Richards) an Bord eines Rettungsschiffes. Der Kampf gegen die Riesen-Insekten scheint aussichtslos. Vergrößern
    Zander Barcalow (Patrick Muldoon, l.), Johnny Rico (Casper Van Dien, M.) und Carmen Ibanez (Denise Richards) an Bord eines Rettungsschiffes. Der Kampf gegen die Riesen-Insekten scheint aussichtslos.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Insekten greifen unter dem Schutz einer riesigen gepanzerten Ameise das Lager der Troopers an. Sie scheinen unüberwindbar und sind sogar in der Lage, Feuer zu speien. Vergrößern
    Die Insekten greifen unter dem Schutz einer riesigen gepanzerten Ameise das Lager der Troopers an. Sie scheinen unüberwindbar und sind sogar in der Lage, Feuer zu speien.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die junge Rekrutin Dizzy Flores (Dina Meyer) ist schon seit ihrer Schulzeit in den Draufgänger Johnny Rico verliebt. Vergrößern
    Die junge Rekrutin Dizzy Flores (Dina Meyer) ist schon seit ihrer Schulzeit in den Draufgänger Johnny Rico verliebt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Truppen der Troopers bereiten auf dem Planeten 'P' ihren Angriff auf die Riesen-Insekten vor. Vergrößern
    Die Truppen der Troopers bereiten auf dem Planeten 'P' ihren Angriff auf die Riesen-Insekten vor.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Johnny Rico (Casper Van Dien) warnt die mobile Infanterie vor einer riesigen gepanzerten Ameise, die sich den Truppen gefährlich nähert. Vergrößern
    Johnny Rico (Casper Van Dien) warnt die mobile Infanterie vor einer riesigen gepanzerten Ameise, die sich den Truppen gefährlich nähert.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der junge Draufgänger Johnny Rico (Casper Van Dien) meldet sich nach Beendigung der Schule freiwillig zum Militär, um seine Freundin zu beeindrucken. Noch ahnt er nichts von der Gefahr für die Erde durch die martialischen Insekten... Vergrößern
    Der junge Draufgänger Johnny Rico (Casper Van Dien) meldet sich nach Beendigung der Schule freiwillig zum Militär, um seine Freundin zu beeindrucken. Noch ahnt er nichts von der Gefahr für die Erde durch die martialischen Insekten...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Johnny Rico (Casper Van Dien) und Dizzy Flores (Dina Meyer) versuchen über Funk Unterstützung anzufordern. Sie brauchen jegliche Hilfe im Kampf gegen die Riesen-Insekten. Vergrößern
    Johnny Rico (Casper Van Dien) und Dizzy Flores (Dina Meyer) versuchen über Funk Unterstützung anzufordern. Sie brauchen jegliche Hilfe im Kampf gegen die Riesen-Insekten.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Starship Troopers

Infos
Originaltitel
Starship Troopers
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Kinostart
Do., 06. November 1997
RTL
Mo., 21.05.
23:30 - 01:45


Die Erde wird von martialischen Insekten vom Planeten Klendathu bedroht. Noch ist nur wenig über die Alien-Käfer, die 'Bugs', bekannt, doch ihr Ziel ist eindeutig: Sie wollen alles Leben auf der Erde auslöschen.

Unterdessen steht der attraktive und privilegiert aufgewachsene Johnny Rico kurz vor dem Abschluss der High School. Als er sich beim Militär meldet, überwirft er sich mit seinen Vater, denn Johnnys Eltern sind gegen den Entschluss ihres Filius', sich freiwillig für zwei Jahre zu verpflichten. Dabei ist Johnnys Entscheidung gar nicht von Patriotismus motiviert. Vielmehr will er seiner Freundin Carmen Ibanez imponieren. Während Johnny auf Grund seiner eher bescheidenen schulischen Leistungen der mobilen Infanterie zugeteilt wird, ist Carmen als Pilotin zu Höherem berufen und gibt dem enttäuschten Johnny recht bald den Laufpass.

Johnny durchläuft nun eine knallharte Militärausbildung. Schnell findet er einen Freund in dem Draufgänger Ace Levy. Unter seinen Kameraden befindet sich auch die taffe Dizzy Flores, die schon in der High School hinter Johnny her war. Doch Johnny widmet sich lieber heroischen Taten, um seine nach wie vor geliebte Carmen zu beeindrucken. Weil er sich dabei durch außergewöhnliches Geschick und Mut auszeichnet, wird er bald zum 'Squad Leader' ernannt. Leider unterläuft ihm bei einer Übung mit scharfer Munition ein fataler Fehler, der einen Kameraden das Leben kostet. Der tödliche Unfall des Kameraden wirft Johnny aus der Bahn. Mit sich hadernd und von Schuldgefühlen geplagt, kehrt er dem Militär den Rücken.

Mittlerweile entwickelt sich der Konflikt mit den 'Bugs' zu einem großen Krieg. Die Käfer aus dem All bombardieren die Erde mit Meteoriten: Auch Buenos Aires, Johnnys Heimatstadt, wird dem Erdboden gleich gemacht. Dabei kommen auch seine Eltern ums Leben. Voller Hass und Tatendrang – den Tod seiner Eltern und Freunde zu rächen – kehrt Johnny zurück zum Militär. Nun gilt es zu beweisen, was er in der harten Ausbildung gelernt hat.

Johnny wird mit seinen Kameraden zu einem nächtlichen Einsatz auf den Planeten P kommandiert. Dort werden sie dem Feind erstmals gegenüberstehen. Kurz nach der Landung auf P beginnt die erste Attacke der 'Bugs'. Siegessicher stellen sich die Erd-Truppen den 'Alien-Käfern' entgegen. Doch sie müssen recht schnell einsehen, dass der Feind sträflich unterschätzt worden ist. Die 'Bugs' sind wahre, ultramörderische 'Killermaschinen', die über eine formidable Kriegsstrategie verfügen. Sie können nicht nur die Erde – per rektalem Ausstoß – mit Meteoriden beschießen, sondern auch die riesigen Weltraumschiffe mit Plasmasalven außer Gefecht setzen.

Zum Schrecken des menschlichen Militärs weisen die 'Bugs' eine große Artenvielfalt auf: Von tödlich effizienten Arbeiterkäfern und fliegenden Feuerinsekten über gigantische Bombeneier-Leger bis hin zu einer 'Gehirnwanze', die menschliche Gehirne aussaugt. Die Kampfkäfer erweisen sich als nahezu unbesiegbar, und die einzige Chance der Erd-Truppen besteht darin, ein Muttertier der 'Alien-Käfer' in die Hände zu bekommen – den so genannten 'Brain Bug'...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Starship Troopers" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Starship Troopers"

Das könnte Sie auch interessieren

arte In der Psychiatrie trifft James Cole (Bruce Willis, li.) den verrückten Patienten Jeffrey Goines (Brad Pitt).

12 Monkeys

Spielfilm | 25.05.2018 | 00:45 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.77/5026
Lesermeinung
SAT.1 Das fünfte Element

Das fünfte Element

Spielfilm | 27.05.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.63/5035
Lesermeinung
KabelEins Star Trek V - Am Rande des Universums

Star Trek V - Am Rande des Universums

Spielfilm | 31.05.2018 | 06:00 - 07:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2/504
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr

"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr