Roman Knizka

Roman Knizka
Geboren: 08.02.1970 in Bautzen, Deutschland

Roman Knizka absolvierte seine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Dort spielte er auch seine erste Hauptrolle in "Brennende Finsternis", gefolgt von "Romeo und Julia" am Landestheater Dinslaken. Die Zeitschrift "Theater heute" kürte Knizka 1994 zum Nachwuchsschauspieler des Jahres 1994/1995. Der Spross einer Künstlerfamilie - die Mutter ist Sängerin, sein slowakischer Vater Choreograph - übernahm seine erste Femsehrolle 1993 in Rolf Silbers "Ausgespielt".

Danach spielte er Til Schweigers schüchternen Bruder in Urs Eggers Remake des Kinoklassikers "Die Halbstarken" und gehörte zum Cast von Hanno Brühls Jugendfilm "Ausgerastet" (beide 1996). Es folgten Rollen in Oliver Hirschbiegels Kriminalfilm "Trickser (1996), in der "Tatort"- Episode "Nahkampf" mit Dana Vávrová, an der Seite von Günther-Maria Halmer in dem Krimi "Anwalt Abel - Todesurteil für eine Dirne" sowie in "Lonny der Aufsteiger" mit Anna Thalbach (alle 1997).

Mit Götz George und Suzanne von Borsody sah man Knizka in der "Schimanski"-Episode "Geschwister", danach folgte die Hauptrolle in Sibylle Tafels Liebeskomödie "Ein Mann fällt nicht vom Himmel" mit Katrin Bühring und eine Nebenrolle in Wolfgang Dickmanns Krimikomödie "Jimmy the Kid" mit Rufus Beck (alle 1998). Peter Maffay war sein Partner in Peter Patzaks Abenteuerfilm "Gefangen im Jemen" und in dem Krimi Ein Mann steht auf" (beide 1999) spielte Knizka mit Robert Atzorn und Tina Ruland.

Als Michi machte Roman Knizka in Friedemann Fromms "Schlaraffenland" an der Seite von Franka Potente auf sich aufmerksam, in Peter Timms Liebesdrama "Millennium Love" war er mit Floriane Daniel und Chantal de Freitas zu sehen, und mit Peter Sodann und Bernd Michael Lade stand er in der "Tatort"-Episode "Einsatz in Leipzig" (alle 1999) vor der Kamera. Einen Gebrauchtwagenhändler verkörperte Knizka danach in Vanessa Jopps Drama "Vergiss Amerika" mit Franziska Petri. Der Film wurde 2000 beim Filmfest München mit dem Hypo-Förderpreis ausgezeichnet und erhielt den Produzentenpreis beim Bayerischen Filmpreis 2001. Und als Wirtschaftsconsulter sah man ihn in Mark Schlichters Melodram "Rote Glut" (2000) mit Meret Becker.

Weitere Filme mit Roman Knizka: "Candy" (1998), "Stubbe - Von Fall zu Fall - Die Seherin" (1999), "Schwindelnde Höhe", "Vienna" (beide 2000), "99euro-films", "Messerscharf - Tödliche Wege der Liebe" (beide 2001), "Das blaue Wunder", "Die Zwillinge", "Anatomie 2" , "Tatort - Das Phantom" (alle 2003), "Ich liebe das Leben", "Rosamunde Pilcher: Dem Himmel so nah", "Tatort - Janus" (alle 2004), "Der Ferienarzt ... auf Teneriffa", "Löwenzahn" - Der Film", "SOKO 5113: Kapstadt sehen und sterben", "Stürmisch verliebt" (alle 2005), "Die Hochzeit meiner Töchter", "Ein starkes Team - Dunkle Schatten", "Pfarrer Braun: Der unsichtbare Beweis" (alle 2006), "Bauernprinzessin II - Kopf und Herz", "Reine Geschmacksache", "Hochzeit um jeden Preis" (alle 2007), "Tatort - Todesstrafe", "Der Einsturz - Die Wahrheit ist tödlich", "Dr. Molly & Karl" (Serie, alle 2008), "Tatort - Familienaufstellung", "Kinder des Sturms", "Der gestiefelte Kater" (alle 2009), "Groupies bleiben nicht zum Frühstück", "Ein Praktikant fürs Leben" (beide 2010), "Russisch Roulette" (2011), "Wilsberg - Treuetest" (2013).


Zur Filmografie von Roman Knizka
TV-Programm
ARD

ZDF-Morgenmagazin

Report | 05:30 - 09:00 Uhr
ZDF

ZDF-Morgenmagazin

Report | 05:30 - 09:00 Uhr
RTL

Guten Morgen Deutschland

Report | 06:00 - 08:30 Uhr
VOX

Verklag mich doch!

Report | 06:40 - 07:45 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 06:35 - 07:00 Uhr
SAT.1

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 05:30 - 10:00 Uhr
KabelEins

Quincy

Serie | 06:30 - 07:30 Uhr
RTL II

Privatdetektive im Einsatz

Serie | 05:55 - 06:55 Uhr
RTLplus

Das Familiengericht

Report | 06:30 - 07:15 Uhr
arte

Futuremag

Report | 06:30 - 07:00 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Duisburg

Report | 06:50 - 07:20 Uhr
3sat

Kulturzeit

Kultur | 06:20 - 07:00 Uhr
NDR

Visite

Gesundheit | 06:20 - 07:20 Uhr
MDR

LexiTV - Wissen für alle

Report | 06:15 - 07:15 Uhr
HR

Hallo hessen

Report | 06:35 - 07:20 Uhr
BR

Sturm der Liebe

Serie | 06:30 - 07:20 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 06:30 - 07:00 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX

Infomercial

Report | 06:50 - 08:50 Uhr
ARD

TV-Tipps Hotel Heidelberg - Tag für Tag

Reihe | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Die Chefin

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL

TV-Tipps 5 gegen Jauch - Prominenten-Special

Unterhaltung | 20:15 - 00:00 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

X-Men: Erste Entscheidung

Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
KabelEins

Forever

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL II

TV-Tipps Die Bourne Identität

Spielfilm | 20:15 - 22:35 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

TV-Tipps Die Glasbläserin

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

"Der beste Chor im Westen" - das Halbfinale

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Abenteuer Wohnmobil

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

Helene Fischer - Weihnachten

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
HR

Hawaii - Ein verlorenes Paradies

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Rundschau Magazin

Nachrichten | 22:30 - 22:43 Uhr
Sport1

Bundesliga Aktuell

Sport | 20:45 - 21:00 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 20:30 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Hotel Heidelberg - Tag für Tag

Reihe | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

TV-Tipps 5 gegen Jauch - Prominenten-Special

Unterhaltung | 20:15 - 00:00 Uhr
RTL II

TV-Tipps Die Bourne Identität

Spielfilm | 20:15 - 22:35 Uhr
RTL II

TV-Tipps Wanted

Spielfilm | 22:35 - 00:35 Uhr
arte

TV-Tipps Die Glasbläserin

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

TV-Tipps Zwei rechnen ab

Spielfilm | 22:35 - 00:35 Uhr
BR

TV-Tipps Sternstunden Gala 2016

Unterhaltung | 19:30 - 22:30 Uhr

Aktueller Titel