Es soll tatsächlich Menschen geben, die vom Helene-Fischer-Hit "Atemlos durch die Nacht" noch nicht genug haben. Komponiert hat den Mitgröl-Schlager Kristina Bach; jetzt arbeitet die 55-Jährige an einer Musicalversion ihres Megahits. "Für das Musical brauche ich rund 20 Lieder. Die meisten habe ich schon fertig komponiert und getextet", verriet sie der "Bild"-Zeitung.

Worum es im "Atemlos"-Musical gehen soll, ließ Bach noch offen. Der Liedtext ("Küsse auf der Haut, so wie ein Liebes-Tattoo, oho, oho") gibt nur wenige Hinweise. Wann und wo das Musical Premiere feiern soll, ist ebenfalls noch unbekannt. Ob Helene Fischer selbst mitspielen wird, wollte Bach nicht sagen. "Natürlich wird es eine Starbesetzung", verriet sie, ohne allerdings konkret zu werden. Einige Namen habe sie aber schon im Sinn.

"Atemlos" erschien in Oktober 2013 auf dem Album "Farbenspiel" und konnte sich weit über 100 Wochen in den deutschen Charts halten. Der Song gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Schlager aller Zeiten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst