10.02.2020 Nach Oscar-Gewinn

Kabel eins widmet Brad Pitt einen ganzen Abend

Am Sonntag wurde Brad Pitt erstmals als Darsteller mit einem Oscar ausgezeichnet. Endlich, meinen viele Fans des Schauspielers. Der Sender Kabel eins widmet Pitt einen ganzen Abend, zeigt zwei Filme und eine Doku über den Hollywood-Star.

Lange musste der mittlerweile 56-jährige Brad Pitt auf einen Oscar für seine schauspielerischen Leistungen warten. Für seine Rolle in Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood", in dem Pitt einen alternden Stuntman spielt, bekam er nun den Academy-Award als bester Nebendarsteller.

Es ist nicht Pitts erster Oscar – als Produzent bekam er einen für "12 Years a Slave" – aber sein erster als Schauspieler. In seiner Rede dankte er nicht nur Tarantino und Co-Darsteller Leonardo DiCaprio, sondern auch seinen Kindern: "Ihr bringt Farbe in alles, was ich in meinem Leben tue."

Zu diesem Anlass zeigt Kabel eins am Dienstag (11. Februar) um 20.15 Uhr erst das Historien-Epos "Troja", in dem Pitt als antiker Held Achilles zu sehen ist. Anschließend (23.35 Uhr) gibt es die Doku neue "Die Brad Pitt Story", die seinen Werdegang zeigt. Für Nachteulen läuft um 0.45 Uhr "Sieben Jahre in Tibet".

 


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren