Eine besondere Überraschung auf dem roten Teppich: Schauspielerin Keira Knightley und ihr Ehemann James Righton (35) erwarten ihr zweites Kind. Wie "People" berichtete, war die 34-Jährige am Donnerstag zu einer Cocktail-Party für das Modehaus Chanel in Paris erschienen – in einem beigefarbenen Kleid, unter dem sich deutlich die Rundungen ihres Babybauchs abzeichneten.

Bisher hatte die "Fluch der Karibik"-Darstellerin ihre Schwangerschaft verheimlicht und trug immer Kleider, die ihre Körpermitte kaschiert hatten. Generell hält sie ihr Privatleben erfolgreich geheim. Auch über ihre Tochter Edie, die im Mai nun vier Jahre alt wird, spricht sie kaum in der Öffentlichkeit. Gegenüber dem Magazin "Balance" berichtete sie aber im Januar, wie schwer es sei, Mutter zu sein: "Es bedeutet nicht, dass ich mein Kind nicht liebe, ich gebe nur zu, dass der Schlafentzug, die hormonellen Veränderungen und die Veränderung in der Beziehung zu meinem Partner alles Dinge sind, die mir das Gefühl geben, dass ich täglich scheitere."

Trotzdem freut sie sich sichtlich auf das zweite Kind: Auf dem roten Teppich strahlte sie über das ganze Gesicht. Bereits seit 2013 ist sie mit James Righton verheiratet. Zuletzt spielte Keira Knightley die Hauptrolle Rachael Morgan neben Jason Clarke und Alexander Skarsgård in dem Film "Niemandsland", der seit 11. April in Deutschland im Kino läuft.


Quelle: teleschau – der Mediendienst