"Love is all you need" von Susanne Bier setzt mit einem grotesken, fast makaberen Grundton ein: "Mein Mann hat gar nicht gemerkt, dass eine Brust fehlt", erklärt die vom Krebs genesene Friseurin Ida (Trine Dyrholm) ihrer Ärztin, "er ist mehr für innere Werte".

Tatsächlich betrügt sie ihr Mann mit seiner jungen Kollegin. Als Ida dies entdeckt, ist sie am Boden zerstört. Doch die Hochzeitsfeier ihrer Tochter in Italien lässt sie in eine andere Gefühlswelt eintauchen. Sie lernt Philip (Ex-007 Pierce Brosnan) kennen, den Vater des Bräutigams. Der wirkt zunächst steif und kaltherzig, doch schon bald werden die beiden einander anvertrauen, mit welchen Schicksalsschlägen sie fertig werden müssen.

3sat wiederholt die originelle Romantik-Komödie "Love Is All You Need" (2012) zur Primetime: So brüllend komisch, aber auch so bewegend und bittersüß wurde das Glück schon lange nicht mehr erobert.


Quelle: teleschau – der Mediendienst