Nach dem erfolgreichen Startwochenende von "You Are Wanted" hat Amazon eine zweite Staffel der Thrillerserie von und mit Matthias Schweighöfer in Auftrag gegeben. Die neuen Episoden sollen "noch größer und noch besser" werden, verspricht der Online-Riese.

"Die Welt liebt 'You Are Wanted'", heißt es in einer Mitteilung des VoD-Anbieters, der vom stärksten Startwochenende einer Serie in der Geschichte von Amazon Prime Video in Deutschland spricht. International gehöre "You Are Wanted" zudem in 70 Ländern zu den fünf meist gesehenen Serien des Wochenendes, darunter u.a. Länder wie Kanada, Mexiko, Brasilien, Frankreich, Italien und Spanien.

Ohne konkrete Abrufzahlen zu nennen, hat Amazon zudem bestätigt, dass eine zweite Staffel in Auftrag gegeben wurde. "Bei Amazon hören wir unseren Kunden sehr genau zu. Sie haben gesprochen und unsere erste deutsche Amazon Original Serie zum erfolgreichsten Start aller Zeiten gemacht", sagte Dr. Christoph Schneider. "Wir freuen uns darauf, Staffel zwei noch größer und noch besser zu machen", so der Geschäftsführer von Amazon Video Deutschland.

"Die Resonanzen sind großartig"

Wie schon Staffel 1, wird auch die zweite Staffel von Schweighöfers Filmfirma Pantaleon und Warner Bros. produziert. "Wir freuen uns sehr über diesen großen Erfolg bei Amazon Prime Video. Die Resonanzen aus der ganzen Welt sind großartig", sagte der Schauspieler.

Die erste, sechs Episoden umfassende Staffel ist seit dem 17. März für Prime-Abonnenten ohne Zusatzkosten auf Abruf erhältlich. Darin spielt Matthias Schweighöfer den Hotelmanager und Familienvater Lukas Franke, dessen Leben nach einem Hacker-Angriff außer Kontrolle gerät.