"Star Wars"-Originalserie

"Das Buch von Boba Fett": Starttermin steht fest

Disney hat das Startdatum der neuen Serie "Das Buch von Boba Fett" bekanntgeben. Fans können sich noch in diesem Jahr über Nachschub aus dem "Star Wars"-Universum freuen.

Noch ist nicht viel über "Das Buch von Boba Fett" bekannt. Doch zumindest das Startdatum ist seit Mittwoch kein Geheimnis mehr: Wie Disney via Social Media bekannt gab, soll die "Star Wars"-Orignalserie bereits am 29. Dezember auf Disney+ verfügbar sein. "Seine Geschichte geht gerade erst los", schreibt Disney+ Deutschland in einem entsprechenden Post auf Instagram. Dazu stellten die Verantwortlichen ein Teaser-Poster, welches den Titelhelden Boba Fett auf dem ehemaligen Thron von Bib Fortuna sitzend zeigt.

"Das Buch von Boba Fett" wurde ursprünglich in einer Post-Credit-Szene am Ende der zweiten Staffel von "The Mandalorian" 2020 angekündigt. Kurze Zeit später erklärte der ausführende Produzent Jon Favreau bei "Good Morning America", dass es sich bei dem Titel um ein eigenständiges Spin-off handeln würde und nicht um einen Ersatz für die dritte Staffel von "The Mandalorian". Die genauen Inhalte der neuen Serie sind noch nicht bekannt. Feststeht, dass Boba Fett (Temuera Morrison) von der Scharfschützin Fennec Shand (Ming-Na Wen) unterstützt wird. Ihr hatte er zuvor das Leben gerettet. In der Post-Credit-Szene reisen die beiden nach Tatooine, um Bib Fortuna daran zu hindern, den Thron von Jabba the Hut zu übernehmen. Die Serie wird somit die lang erwartete Hintergrundgeschichte des beliebten Kopfgeldjägers erzählen.

Auch "The Mandalorian" wird eine dritte Staffel bekommen. Das Startdatum steht noch nicht fest. Vermutlich werden die Folgen im Frühjahr 2022 auf Disney+ starten.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren