30.11.2021 "Wir haben noch viel vor"

Neue Sendung mit den Reimanns startet im Januar 2022

Die Kult-Auswandererfamilie von Konny Reimann wechselt von der RTL-Gruppe zu kabel eins. Nun steht der Starttermin der neuen Sendung fest.

Sie zählen zu den beliebtesten Protagonisten aus "Goodbye Deutschland!" (VOX): Konny und Manu Reimann verließen 2004 die deutsche Heimat, um in den USA ihr Glück zu finden. Ihr Aufbruch und das neue Leben wurden fortan auf den Kanälen der RTL-Gruppe mit der Kamera begleitet. Doch Ende Oktober kündigte das Paar seinen Wechsel zu kabel eins an. Am Dienstag gab der Münchner Sender nun das genaue Startdatum des neuen Doku-Formats bekannt.

Los geht es demnach bereits kurz nach Neujahr: Am Sonntag, 9. Januar 2022, ist die Ausstrahlung der ersten Episode von "Willkommen bei den Reimanns" um 20.15 Uhr, auf kabel eins geplant. Weitere Folgen der Kabel Eins-Doku sollen im wöchentlichen Turnus auf dem gleichen Sendeplatz folgen. Da die Reimanns inzwischen die hawaiianischen Trauminsel O'ahu ihr zu Hause nennen, können sich die Zuschauerinnen und Zuschauer schon jetzt auf eine Extraportion hawaiianischen Sommer mit Palmen, Sonne und Meer im sonst eher nasskalten deutschen Januar freuen.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Die Doku wird die Reimanns beim Bau von Konny Island III begleiten, an dem vor allem Konny Reimann mit viel Herzblut und Einfallsreichtum bastelt: "Wir haben noch viel vor auf Hawaii oder wo auch immer es uns noch hinzieht", lässt sich Manu Reimann von kabel eins zitieren. "Die Zuschauer bei kabel eins können sich auf die besten Reimanns aller Zeiten freuen."


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren