Längst einen "Stern" wert: Julianna Margulies
Fotoquelle: Helga Esteb/shutterstock.com

Julianna Margulies

Lesermeinung
Geboren
08.06.1966 in Spring Valley, New York, USA
Alter
55 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Der Mull-Soap-Fan kennt Julianna Margulies vielleicht aus "Emergency Room". Hier schlüpfte die attraktive Schauspielerin fünf Jahre lang bis 1999 in die Rolle der Krankenschwester Carol Hathaway, die in ihrer Liebe zu Dr. Doug Ross alias George Clooney eine Achterbahnfahrt der Emotionen durchlebt. Für diese Rolle erhielt sie den Emmy und zweimal den Preis der Screen Actors Guild (Gewerkschaft der Filmschauspieler), außerdem wurde sie für den Golden Globe nominiert. Insgesamt erhielt sie für "ER" sechs Emmy-Nominierungen hintereinander.

Auf der Leinwand konnte man die Emmy-Preisträgerin in "Traveller - Die Highway-Zocker" (1997), "Teurer als Rubine" und "The Newton Boys" (1998) erleben. In Uli Edels Fantasy-Roman-Verfilmung "Die Nebel von Avalon" (2000) war sie (neben Anjelica Huston) in der Hauptrolle der Avalon-Heldin Morgaine zu sehen. Und für George Hickenloopers "Ein Mann für geheime Stunden" (2001) (2001) stand sie erneut mit Anjelica Huston sowie mit Mick Jagger und Andy Garcia vor der Kamera. 2002 folgte an der Seite von Gabriel Byrne der Schocker "Ghost Ship", 2003 der TV-Mehrteiler "Hitler - Aufstieg des Bösen".

Auch auf der Bühne erfolgreich

Aber auch am Theater ist Julianna Margulies gern gesehen: Im Winter 2001 trat sie im New Yorker Lincoln Center in der erfolgreichen Inszenierung von Jon Robin Baitz' "Ten Unknowns" auf, die ihr den Lucille Lortel Award einbrachte. Weiterhin übernahm sie Rollen in "The Vagina Monologues" (Die Vagina-Monologe; Off-Broadway und die Uraufführung in Los Angeles), "Fefu and Her Friends" am Yale Repertory Theatre, "The Substance of Fire" am Aolso Theatre, "Living Expenses", "Dan Drift" und "Book of Names" am Ensemble Studio Theatre in New York sowie "Intrigue With Faye" auf dem New York Stage and Film Festival. Außerdem war sie in "The Lover", "In the Boom Boom Room" und "Balm in Gilead" zu sehen.

Weitere Filme und Serien mit Julianna Margulies: "Paradise Road - Weg aus der Hölle" (1997), "Evelyn" (2002), "The Grid" (2004), "Slingshot" (2005), "The Darwin Awards", "Beautiful Ohio", "Snakes on a Plane", "Das verschwundene Zimmer" (alle 2006), "The Sopranos" (Serie, 2006-2007), "Canterbury's Law" (Serie, 2008), "Good Wife" (TV-Serie, 2009).

BELIEBTE STARS

Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Gehört fest zum Wilsberg-Team: Ina Paule Klink, die sich hier gegen die Annäherungen ihres Kollegen Assmann (Hanno Friedrich) erwehren muss.
Ina Paule Klink
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Immer gut drauf: Mo Asumang
Mo Asumang
Lesermeinung
Die gute Fee von Hollywood: Julie Andrews.
Julie Andrews
Lesermeinung
Gefeierter Regisseur: Fatih Akin
Fatih Akin
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung