Anjelica Huston

Ist doch nur 'ne Beerdigung! James Caan und Anjelica Huston   Vergrößern
Ist doch nur 'ne Beerdigung! James Caan und Anjelica Huston  
Fotoquelle: MGM
Anjelica Huston
Geboren: 08.07.1951 in Santa Monica, L.A., Kalifornien, USA
Sternzeichen: Krebs

Die Tochter des Regisseurs John Huston wächst in Irland und London auf. Ihr Filmdebüt gibt sie in einer kleinen Rolle in dem britischen Film ihres Vaters "Dave - zuhaus in allen Betten". Die erste Hauptrolle spielt sie ebenfalls bei ihrem Vater in "Eine Reise mit der Liebe und dem Tod". Nach dem Tod ihrer Mutter - der Ballerina Enrica Soma - geht Anjelica nach New York, wo sie eine erfolgreiche Karriere als Model startet.

1975 kehrt sie in Elia Kazans "Der letzte Tycoon" auf die Leinwand zurück. Für ihre hinreißende Gangsterbraut in John Hustons "Die Ehre der Prizzis" (1985) erhält sie den Oscar für die beste Nebenrolle, schließlich ist sie die Gretta Comroy in John Hustons letztem Film "Die Toten". Hier spielt sie - wie so oft - eine ebenso kraftvolle wie verletzliche Person, Frauen zwischen Romantik und Lebenserfahrung. Als Jüdin Tamara kehrt sie als Überlebende des Holocaust in Paul Mazurskys "Feinde - die Geschichte einer Liebe" unerwartet zurück und kompliziert das Leben des wiederverheirateten Ehemanns.

Zweimal steht sie bei Woody Allen vor der Kamera, in dessen Horrorkomödie "Verbrechen und andere Kleinigkeiten" (1989) und in der Krimisatire "Manhattan Murder Mystery" (1993). Die künstlerische Vielfalt dieser großen Charakterdarstellerin erweist sich an so unterschiedlichen Charakteren wie dem Familienoberhaupt Morticia Addams in Barry Sonnenfelds "Die Addams Family"-Filmen und der eiskalten Ganovin Lilly Dillon in Stephen Frears`"The Grifters" (1990).

Für die Rolle der Mary in "Crossing Guard - Es geschah auf offener Straße" (1995) an der Seite ihres Ex-Ehemanns und Dauergeliebten Jack Nicholson wird sie für den Golden Globe nominiert, ein Jahr später gibt sie ihr Regiedebüt mit dem Fernsehfilm "Schmutzige Liebe".

Weitere Filme und Serien mit Anjelica Huston: "Der scharlachrote Pirat" (1976), "Wenn der Postmann zweimal klingelt" (1980), "Krieg der Eispiraten" (1984), "Der steinerne Garten", "Die Toten" (beide 1987), "Hexen Hexen" (1990), "The Player" (1992), "Szenen einer Familie" (1993), "Buffalo Girls" (1995), "Die Perez Familie" (1995), "Auf immer und ewig" (1998), "Buffalo 66" (1998), "Phoenix - Blutige Stadt" (1998), "Frauen unter sich" (1999) - die zweite Regiearbeit von Anjelica Huston -, "Die Royal Tenenbaums", "Ein Mann für geheime Stunden", "The Golden Bowl" (alle 2001), "Blood Work" (2002), "Der Kindergarten Daddy" (2003), "Die Tiefseetaucher" (2004), "Der Hades Faktor" (2005), "Seraphim Falls" (2006), "Mein Kind vom Mars", "Darjeeling Limited" (beide 2007), "When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel" (2010), "50/50 - Freunde fürs (Über)Leben", "Ein Jahr vogelfrei!" (beide 2011), "Smash" (TV-Serie, 2012).


Alle Filme mit Anjelica Huston
TV-Programm
ARD
Tiere bis unters Dach
Serie | 08:05 - 08:35 Uhr
ZDF
Löwenzahn
Kinder | 08:10 - 08:35 Uhr
RTL
Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal
Unterhaltung | 07:45 - 08:45 Uhr
VOX
Criminal Intent - Verbrechen im Visier
Serie | 07:45 - 08:30 Uhr
ProSieben
Mom
Serie | 08:20 - 08:45 Uhr
SAT.1
Auf Streife
Report | 08:10 - 09:05 Uhr
KabelEins
Lucifer
Serie | 08:05 - 09:00 Uhr
RTL II
Infomercial
Report | 08:20 - 09:20 Uhr
RTLplus
Das Familiengericht
Report | 08:25 - 09:10 Uhr
arte
Göttlich!
Report | 08:00 - 08:30 Uhr
WDR
Montero spielt Montero
Musik | 08:20 - 09:00 Uhr
3sat
Alpenpanorama
Nachrichten | 07:30 - 09:00 Uhr
NDR
Thomas Hengelbrock dirigiert Bruckner
Musik | 08:00 - 09:00 Uhr
MDR
Wieder schwanger - und jetzt?
Report | 08:00 - 08:30 Uhr
HR
heimspiel! am Samstag
Sport | 08:25 - 08:55 Uhr
SWR
natürlich!
Natur+Reisen | 08:15 - 08:45 Uhr
BR
Sommer mit Kehilan
Spielfilm | 08:25 - 09:45 Uhr
Sport1
Andreas Herrmann - Kraftvoll Leben TV
Report | 08:00 - 08:30 Uhr
Eurosport
Motorrad
Sport | 08:00 - 08:30 Uhr
DMAX
Infomercial
Report | 06:50 - 08:55 Uhr
ARD
TV-TippsTatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsEin Sommer in Oxford
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Formel 1: Siegerehrung und Highlights
Sport | 21:55 - 22:25 Uhr
VOX
Kitchen Impossible
Unterhaltung | 20:15 - 23:35 Uhr
ProSieben
X-Men: Apocalypse
Spielfilm | 20:15 - 23:05 Uhr
SAT.1
The Voice of Germany
Unterhaltung | 20:15 - 22:50 Uhr
RTL II
Contagion
Spielfilm | 20:15 - 22:25 Uhr
RTLplus
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt
Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte
TV-TippsBesser geht's nicht
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
WDR
Wunderschön!
Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat
TV-TippsEckart von Hirschhausen: Lach dich gesund
Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR
Das erste Jahr in der Wildnis
Report | 20:15 - 21:45 Uhr
MDR
Ein Abend für Bärbel Wachholz
Kultur | 20:15 - 21:45 Uhr
HR
Verrückt nach Zug
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR
Jäger der versunkenen Lok: Eine Bilanz
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
Chiemgauer Volkstheater
Theater | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Serie | 20:45 - 21:30 Uhr
Eurosport
Nachrichten
Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
DMAX
Die Schatzsucher - Edelsteinjäger
Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsTatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
ARD
TV-TippsDer Moment der Wahrheit
Spielfilm | 23:35 - 01:28 Uhr
ZDF
TV-TippsEin Sommer in Oxford
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte
TV-TippsBesser geht's nicht
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
3sat
TV-TippsEckart von Hirschhausen: Lach dich gesund
Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr