Von seinen Gegnern gehetzt:
Ex-Nordstaaten-Offizier Gideon (Pierce Brosnan)

Seraphim Falls

KINOSTART: 13.09.2006 • Western • USA (2006) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Seraphim Falls
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Budget
18.000.000 USD
Einspielergebnis
1.196.307 USD
Laufzeit
115 Minuten
Schnitt

Fünf Jahre nach dem Amerikanischen Bürgerkrieg setzt Ex-Südstaaten-Offizier Carver in den Bergen von Nevada die verbitterte Jagd auf den ehemaligen Nordstaaten-Captain Gideon (Pierce Brosnan, Foto) fort. Carvers Hass geht auf Ereignisse zurück, die einst in Seraphim Falls stattfanden ...

Dem Serien erfahrenen Regisseur und Autor David Von Ancken ("Numbers", "CSI: New York", "Cold Case") gelang mit seinem Langfilmdebüt ein stark gespielter, untypischer Western mit einer überraschenden Pointe. Bemerkenswert: die Mystery-Elemente, die psychologische Tiefe und die Kamera des zweifachen Oscar-Preisträgers John Toll ("Braveheart", "Legenden der Leidenschaft"). In den Hauptrollen liefern sich Pierce Brosnan und Liam Neeson vor überwältigender Naturkulisse ein aufregendes Duell.

Foto: ZDF/Lorey Sebastian

Darsteller
Ist doch nur 'ne Beerdigung! James Caan und Anjelica Huston  
Anjelica Huston
Lesermeinung
Längst nicht mehr nur auf das Charakterfach festgelegt: Liam Neeson.
Liam Neeson
Lesermeinung
Pierce Brosnan
Pierce Brosnan
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS