Freudig erregt: Jack Black (l.) und Steve Martin
als Vogelkundler
Freudig erregt: Jack Black (l.) und Steve Martin
als Vogelkundler

Ein Jahr vogelfrei!

KINOSTART: 14.06.2012 • Komödie • USA (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Big Year
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Schnitt

Der Industrielle Stu, der Computerfachmann Brad und der Bauunternehmer Kenny sind gute, wenn auch stets miteinander konkurrierende Freunde. Doch derzeit sind alle Drei problembehaftet: Während der eine mitten in der Midlifecrisis steckt und der nächste mit dem Altern hadert, stellt der dritte fest, dass er eigentlich gar kein eigenständiges Leben führt. Also nehmen sie sich kurzerhand gemeinsam eine Auszeit von einem Jahr, um ihrem gemeinsamen Hobby, der Ornithologie, zu frönen. Denn schließlich wollen sie die renommiertesten Vogelbeobachter der Welt werden. Dazu müssen sie innerhalb des Jahres nur möglichst viele unterschiedliche Vogelarten in Nordamerika auszumachen und kreuz und quer durch den Komtinent reisen. Dabei warten viele haarsträubende Abenteuer ...

Was nach einem niveauvollen Spaß über das Leben, das Universum und den ganzen Rest klingt, entpuppt sich leider schnell als alberner Klamauk der typisch amerikanischen Art. Regisseur David Frankel ("Der Teufel trägt Prada") hätte dem Ganzen durchaus mehr Tiefe verleihen dürfen. Immerhin überzeugen die wunderbaren Drehorte und die Darsteller.

Foto: Fox

Darsteller
Ist doch nur 'ne Beerdigung! James Caan und Anjelica Huston  
Anjelica Huston
Lesermeinung
Brian Dennehy
Lesermeinung
Dianne Wiest
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Durch "The Big Bang Theory" weltbekannt: Jim Parsons.
Jim Parsons
Lesermeinung
Typisch britisch: John Cleese
John Cleese
Lesermeinung
Seit er zehn Jahre alt ist, steht Kevin Pollak als Komiker und Alleinunterhalter auf der Bühne.
Kevin Pollak
Lesermeinung
Seit Mitte der Neunziger startet er durch: Schauspieler und Autor Owen Wilson.
Owen Wilson
Lesermeinung
Edle britische Schönheit: Rosamund Pike
Rosamund Pike
Lesermeinung
Hollywoods Hofnarr: Steve Martin
Steve Martin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung