Mickey Hardt als Mathis Segert in der ARD-Telenovela "Rote Rosen".
Fotoquelle: ARD/Thorsten Jander

Mickey Hardt

Lesermeinung
Geboren
27.03.1969 in Sorengo, Schweiz
Alter
54 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Die junge Karriere des Sohns einer österreichischen Mutter und eines luxemburgischen Vaters begann auf der Matte. Im zarten Alter von acht Jahren begann er wie so viele Jungs mit einer Kampfsportausbildung. Zuerst Judo, dann Taekwondo und Kickboxen. Das hat ihm gelegen. Mickey Hardt brachte es bis zum französischen und Schweizer Vizemeister im Kickboxen. In Luxemburg wurde er Vize-Landesmeister im Taekwondo und Judo.

Knackig trainiert wie er nun mal ist, entdeckte man den Studenten 1993 als Model. Seitdem arbeitete er international als Topmodel u.a. für Armani, Kenzo, Montana und Versace. Engegements für Werbefilme folgten. Der Seriendarsteller ("SOS Barracuda", "SK Kölsch") scheint ohnehin nicht auf den Kopf gefallen. Hardt spricht sechs Sprachen, sein großes Hobby ist die Musik. Er spielt Gitarre, Keyboard und Bass.

Seit 1999 ist er mit der Schauspielerin Jacqueline Kiskerie verheiratet und lebt in Berlin. Im Juni 2000 bekamen die beiden ihr erstes Kind. Filme und Serien mit Mickey Hardt: "Der Duft des Geldes" (2000), "Das unbezähmbare Herz", "The Twins Effect" (beide 2003), "Max Havoc - Der Fluch des Drachen" (2004), "Eine Prinzessin zum Verlieben" (2005), "Max Havoc: Ring of Fire", "Im Namen der Braut" (beide 2006), "Rosamunde Pilcher: Melodie der Liebe", "Evet, ich will!" (beide 2008).

Filme mit Mickey Hardt

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN