Der gestiefelte Kater

Spielfilm, Animationsfilm
Der gestiefelte Kater

Infos
Originaltitel
Puss in Boots
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 08. Dezember 2011
DVD-Start
Do., 26. April 2012
SuperRTL
Fr., 20.10.
20:15 - 21:55


Es war einmal ein sprechender Kater, der trug Hut, Stiefel und Degen. Er kämpfte gegen das Böse und wurde so zu einem Volkshelden: Er wurde gefeiert und geliebt. Darauf war sein bester Kumpel Humpty Dumpty, ein Ei auf zwei Beinchen, überaus eifersüchtig.

Aus diesem Grund tischte er dem gestiefelten Kater eine Lügengeschichte auf, die schließlich mit einem Bankraub endete. Die Wege der Freunde trennten sich, Humpty Dumpty landete im Knast und der einst so selbstbewusste gestiefelte Kater befindet sich auf der Flucht und hetzt von Ort zu Ort.

Eines Tages allerdings wittert er in einer schmierigen Spelunke die Chance, das Blatt zu seinen Gunsten zu wenden. Denn dort erfährt er, dass das gefährliche, ausgesprochen hässliche Verbrecherpaar Jack und Jill im Besitz der Zauberbohnen ist, nach denen er schon lange sucht. Wenn man die magischen Bohnen an der richtigen Stelle einpflanzt, wachsen sie hoch in den Himmel, bis zu einem Schloss. Dort lebt, von einem Monster bewacht, die Gans, die goldene Eier legt. Allerdings ist der gestiefelte Kater nicht der Einzige, der mit Hilfe der magischen Bohnen in den Besitz der goldenen Eier gelangen will: Auch die rassige Katzendame Kitty Samtpfote ist hinter den Eiern her und hat sich deswegen mit Humpty Dumpty verbündet.

Diesem wiederum ist klar, dass er ohne die Gerissenheit seines ehemaligen Kater-Kumpels niemals bis zu dem Goldschatz vordringen wird. Ihm ist jedoch bewusst, dass der gestiefelte Kater nicht gut auf ihn zu sprechen ist, und so nutzt Humpty Dumpty die Verführungskünste seiner heißen Partnerin Kitty Samtpfote, um den Kater dazu zu bringen, gemeinsame Sache mit ihnen zu machen. Zu dritt begeben sie sich schließlich auf die Suche nach dem Gaunerpaar mit den Zauberbohnen und geraten dabei in jede Menge Schwierigkeiten...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der gestiefelte Kater" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Der gestiefelte Kater lebt in Mexiko das Leben eines Draufgängers, Liebhabers und Kämpfers gegen das Böse. Vergrößern
    Der gestiefelte Kater lebt in Mexiko das Leben eines Draufgängers, Liebhabers und Kämpfers gegen das Böse.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Der gestiefelte Kater lebt in Mexiko das Leben eines Draufgängers, Liebhabers und Kämpfers gegen das Böse. Vergrößern
    Der gestiefelte Kater lebt in Mexiko das Leben eines Draufgängers, Liebhabers und Kämpfers gegen das Böse.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Kitty Samtpfote (l.) und der gestiefelte Kater Vergrößern
    Kitty Samtpfote (l.) und der gestiefelte Kater
    Fotoquelle: Super RTL
  • Der gestiefelte Kater wird zu einem Duell herausgefordert. Vergrößern
    Der gestiefelte Kater wird zu einem Duell herausgefordert.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die äußerst attraktive Kitty Samtpfote (l.) fordert den gestiefelten Kater zu einem Duell heraus. Vergrößern
    Die äußerst attraktive Kitty Samtpfote (l.) fordert den gestiefelten Kater zu einem Duell heraus.
    Fotoquelle: Super RTL

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Wolfsmädchen Aisling zeigt Brendan die Schönheit der Natur.

Das Geheimnis von Kells

Spielfilm | 26.11.2017 | 02:55 - 04:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
ZDF Archibald Snatcher (l.) will Lord Portley-Rind mitteilen, dass die Boxtrolle ein Kind entführt haben. Der Butler (r.) wehrt den aufdringlichen Schädlingsbekämpfer ab.

Die Boxtrolls

Spielfilm | 26.11.2017 | 14:55 - 16:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5013
Lesermeinung
ProSieben Team America

Team America

Spielfilm | 03.12.2017 | 02:00 - 03:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4/502
Lesermeinung
News
Anke Engelke, hier bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises 2017, hatte noch nie in ihrem Leben Angst, vor einer großen Menge Menschen zu sprechen. Das verrät sie in ihrer Reportagreise "So was wie Angst" (am Donnerstag, 14. Dezember, 22.40, WDR). Wovor Engelke - und die Deutschen - sich wirklich fürchten, verrät der 75 Minuten lange Film.

In ihrer Reportagereise "Sowas wie Angst" (Donnerstag, 14. Dezember, 22.40 Uhr, WDR) stellt sich die…  Mehr

Schauspieler Dieter Bellmann, in der ARD-Serie "In aller Freundschaft" als Prof. Dr. Gernot Simoni zu sehen, ist tot.

Seit über 19 Jahren ist Dieter Bellmann in der ARD-Serie "In aller Freundschaft" eine feste Größe. J…  Mehr

In einem Radiointerview forderte Campino Bundeskanzlerin Merkel zum Durchhalten auf.

Wie soll es weitergehen mit Deutschland nach dem Jamaika-Aus? Tote-Hosen-Sänger Campino hat sich Ged…  Mehr

David Cassidy ist im Alter von 67 Jahren verstorben.

David Cassidy war ein Teenie-Idol der 70er, musste aber auch schwere Zeiten durchleben. Jetzt ist de…  Mehr

Ralf Dümmel hat in der vierten Staffel von "Die Höhle der Löwen" die meisten Deals abgeschlossen.

Zwölf Folgen, 39 Deals und eine Gesamtinvestitionssume in Höhe von knapp 6,1 Millionen Euro: Das sin…  Mehr