Während Heidi Klum auf ProSieben das nächste Topmodel sucht, sucht RTL II neue Kandidatinnen für die zweite Staffel von "Curvy Supermodel". Frauen mit "großen Größen" können sich ab sofort für die Casting-Show bewerben.

Mit dem Start der Bewerbungsphase zur zweiten Staffel von "Curvy Supermodel" verspricht RTL II geeigneten Kandidatinnen "beste Aussichten auf eine steile Karriere". Céline Denefleh, die Vorjahressiegerin, habe es vorgemacht. Inzwische arbeite sie hauptberuflich und mit großem Erfolg als Model, stehe für namhafte Kunden aus der Mode- und Kosmetikbranche sowie für renommierte Zeitschriften vor der Kamera.

Aussicht auf professionellen Modelvertrag

Wer in der Branche, die laut RTL II ständig neue Gesichter und Models mit "Sanduhrsilhouette" sucht, Fuß fassen möchte, kann sich jetzt unter www.rtl2.de/curvysupermodel für die zweite Staffel der Casting-Show bewerben. Den Kandidatinnen wird ein Karrierestart mit einem professionellen Modelvertrag in Aussicht gestellt.

Der Weg zum "Curvy Supermodel" sei allerdings nicht so einfach. "Schönheit und die perfekte Sanduhrfigur sind keine Garantien für den Erfolg", schreibt der Sender. Die Jury stelle Woche für Woche auch Ausdauer, Disziplin, Professionalität und den Willen der Kandidatinnen auf die Probe.

Starttermin für Staffel 2 noch unbekannt

Wann die zweite Staffel im TV ausgestrahlt wird und ob erneut Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Ted Linow und Angelina Kirsch in der Jury sitzen werden, wollte der Sender vorerst noch nicht verraten.