Riesenzoff bei "Promi Big Brother" (SAT.1, 22.15 Uhr): Alphonso, bislang vor allem als dauerlachender Gute-Laune-Bär aufgefallen, hat sich heftig mit Chethrin angelegt.

"Du warst eine Schlampe", sagte er der ehemaligen "Curvy Supermodel"-Teilnehmerin ins Gesicht. Was war geschehen? Eigentlich hatte Alphonso nur mit Chethrin ein bisschen über die Lage im "PBB"-Haus plaudern wollen, als es plötzlich aus ihm herausbrach. "Du hast gesagt, du wolltest dieses Schlampen-Image von dir wegkriegen. Aber dann gehst du rüber, springst in den Whirlpool rein – da war das Luder schon wieder da!", schimpfte er.

Chethrin zeigte sich geschockt: "Wenn meine beste Freundin zu mir kommt und sagt: Dein Leben läuft gerade aus dem Ruder, nimm dir mal Zeit für dich – dann ist das war anderes, die kennt mich seit 13 Jahren. Aber ein Mensch, der mich seit ein paar Tagen hier rumhüpfen sieht, kann doch nicht einfach beschließen, wie mein Leben ist", echauffierte sich die 26-Jährige. "Ich bin gerade einfach richtig geflasht, dass er solche Sachen äußert, obwohl er mich nicht richtig kennt. Das sagt man einfach nicht."


Quelle: teleschau – der Mediendienst